U17 B1 Relegation: JSG Linz - JFV HH Morbach 0-6 (0-4)

Erstellt: 11. Juni 2017

Gelungener Start in Relegationsspiele !!!!!

Nach einer längeren Anreise mit dem Auto und Überfahrt mit der Fähre kamen wir bei sommerlicher Temperatur in Linz auf dem dortigen Kunstrasenplatz an. Hier stand das 1. Relegationsspiel für unsere Truppe gegen die JSG Linz an. Gut vorbereitet und hoch motiviert ging die Mannschaft in die Partie und von Beginn an merkte man allen Spielern den Willen an, die ersten 3 Punkte zu holen. Gegen die körperlich überlegenen Linzer ließen wir den Ball gut in den eigenen Reihen laufen, es wurde schnell und präzise gespielt. In der 9. Minute setzte sich dann Tim prima auf der rechten Seite durch und brachte eine präzise Flanke in den 5 Meter Raum, wo Rokan einen Schritt schneller war als sein Gegenspieler und mit dem Kopf das 1:0 für die JFV erzielte. Nur 5 Minuten später wurde Ale auf der linken Seite mit einem tollen Schnittstellen Paß frei gespielt und er konnte den Ball am gegnerischen Torwart vorbei zum 2:0 einschieben. Zwischenzeitlich hatten wir nach einer Standardsituation Glück, daß aus dem Gewühl heraus der Linzer Spieler nur den Pfosten traf. In der 22. Minute konnte Markus nach einer Ecke den Ball volley in die gegnerischen Maschen schießen und es stand 3:0 für uns. Nun merkte man den Linzern an, daß der Glaube an den Sieg nachließ, und unsere Jungs wurden von Minute zu Minute noch sicherer. Einige Minuten danach setzte sich Dominik klasse im Mittelfeld durch und steckte den Ball mustergültig in den Lauf von Morteza, der das 4:0 erzielte. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

In der 2. Halbzeit war es ein ähnliches Bild, der Gegner konnte keine Torchance mehr erspielen und wir kontrollierten die Partie. So konnte Sven mit einem abgefälschten Schuß auf 5:0 erhöhen. Fast mit dem Schlußpfiff gelang Ale nach einer schönen Kombination über Tim und Morteza noch das 6. Tor für uns. Ein auch in der Höhe verdienter Sieg für die Mannschaft. Anzumerken ist, daß alle Spieler zum Einsatz kamen und ihre Aufgaben erfüllt haben. So kann es weitergehen, jedoch wird es am Mittwoch sicher ein anderes Spiel und eine schwerere Aufgabe für unsere Jungs.

Aber der erste Spiel ist gewonnen und nun gilt es am Mittwoch nach zu legen. Wir hoffen dort auf zahlreiche Unterstüzung.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Maurice Olk - 2 Jonathan Engel, 4 Noah Mutsch, 5 David Buschbaum, 3 Markus Juen - 10 Dominik Schell, 6 Lars Klassen - 11 Allesandro Marino, 9 Tim Sausen , 7 Sven Reusch - 13 Rokan Özdemir

Ergänzungsspieler:  12 Leon Eck, 8 Morteza Hoseiny, 14 Adel Dedic, 15 Jan Luca Martini, 16 Christoph Keller

Tore:  1:0 Rokan Özdemir, 2:0 Ale Marino, 3:0 Markus Juen, 4:0 Morteza Hoseiny, 5:0 Sven Reusch, 6:0 Ale Marino

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  50

paulus_k_u.pnggraeber_s_w_unten.pngapotheke_k_u.pngsp_k_u.pngscharf_k_u.pnggorges_k_u.pngreitz_k_u.pngschabbach_unten_sw.pngdieschriften_k_u.pngkaufmann_sw.pngpm_k_u.png