U17 B1 Relegation: JFV HH Morbach - FC Metternich 3-0 (1-0)

Erstellt: 16. Juni 2017

Traum lebt weiter !!!

Bei super Fußballwetter und einer Kulisse von mehr als 150 Zuschauern, gingen unsere Jungs in die 2. Relegationspartie gegen den FC Metternich. Mit dem Wissen um die Schwere der Aufgabe, ging die Mannschaft von der 1. Minute an hoch konzentriert und mit großer Lauffreudigkeit sowie sehr gutem Defensivverhalten zu Werke. Schon zu Beginn des Spiels konnten wir ein klares Übergewicht schaffen und dominierten insbesondere auch durch ein klares Übergewicht im Mittelfeld die Partie. In der Folge konnten einige , teilweise hochkarätige Chancen erspielt werden, unter anderem traf Dominik mit einem beherzten Schuß nur die Latte des gegnerischen Gehäuses. In der 28. MInute hatte Dominik mehr Glück, und er konnte nach einer Ecke das überfällige und viel umjubelte 1:0 für uns erzielen. Der neue Spielstand änderte nichts am Spiel, weiterhin kamen die Metternicher kaum zur Entfaltung. So ging es in die Pause.

Kurz nach Wiederanpfiff setzte sich Tim nach einer Kombination auf der linken Seite durch und brachte eine genaue Flanke vor das Tor, wo Sven den Ball mustergültig zum 2:0 einköpfte. Dies war ein Einstand nach Maß in die 2. Hälfte. Es entwickelte sich immer mehr ein Spiel in eine Richtung und es folgte das schönste Tor des Tages. Nach einem von Markus gewonnenen Zweikampf im eigenen 16 er ging, es über 2 Stationen und im Höchsttempo auf die linke Seite zu Ale, der erst noch einen Gegenspieler aussteigen ließ und dann haargenau den Ball in die Mitte passte und Tim zum 3:0 abschließen konnte. Damit war das Spiel entschieden, denn man merkte dem Gegner nun an, daß er den Glauben an einen Sieg verloren hatte. Trotz einiger weiterer Chancen blieb es letztendlich beim hochverdienten Sieg.

Kompliment an die Mannschaft für eine Top Leistung an diesem Tag und an die vielen Zuschauer für die tolle Unterstützung des Teams. Nun geht es am Samstag zum Showdown nach Andernach gegen die JSG Atzelgift/Hattert. Hier wartet die nächste schwere, wahrscheinlich schwerste Aufgabe für die Jungs und mit einem Sieg oder Unentschieden kann der vor einigen Monaten und Wochen kaum noch für möglich gehaltene Aufstieg in die Rheinlandliga perfekt gemacht werden. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unsere Mannschaft.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Momo Olk, - Jonathan Engel, 4 Noah Mutsch , 5 David Buschbaum, 3 Markus Juen - 6 Lars Klassen, 10 Dominik Schell - 7 Sven Reusch , 9 Tim Sausen , 11 Allesandro Marino - 13 Rokan Özdemir

Ergänzungsspieler:  12 Leon Eck, 13 Adel Dedic, 8 Morteza Hosseiny, 15 Jan Luca Martini, 16 Christoph Keller

Tore:  1:0 Dominik Schell, 2:0 Sven Reusch , 3:0 Tim Sausen

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  160

degen_unten_klein.pngsp_k_u.pngdieschriften_k_u.pngapotheke_k_u.pngschabbach_unten_sw.pnggorges_k_u.pngpm_k_u.pngkaufmann_sw.pngreitz_k_u.pnggraeber_s_w_unten.pngscharf_k_u.pngpaulus_k_u.png