U17 B2: Doublesieger! U17 B2 gewinnt den Kreispokal ~ JSG Neumagen-Dhron - JFV HH Morbach 0-7 (0-4)

Erstellt: 06. Juni 2017

Erfolgreiche Saison 16/17 für unsere B2 mit 2 Titeln!

Unsere B2 konnte am Sonntag ihre Saison erfolgreich als Doublesieger beenden. Im Endspiel um den Kreispokal gewannen unsere Jungs mit einem 7-0 gegen die JSG Neumagen-Dhron.

Nach der Meisterschaft in der Kreisklasse und dem Gewinn des Kreispokals ist das der 2. Titel den unsere B2 in der Saison 16/17 verbuchen kann.  Die anstehenden Relegationsspiele für die Bezirksliga stehen noch unter einem Fragezeichen, denn hierfür muss erst unsere B1 über ihre Relegationsspiele den Aufstieg in die Rheinland-Liga schaffen, wir drücken die Daumen.

In der Saison ging unsere Mannschaft bereits zweimal als Sieger vom Platz, und so konnte man davon ausgehen das unsere B2 auch in diesem Spiel der klare Favorit war. "Bereits beim Aufwärmen erkannte man, dass unsere Mannschaft den Pokal unbedingt gewinnen wollte. Die Motivation und die Einstellung war bei allen Spielern vorhanden, und die Chance auf ein Double war greifbar nahe. Diese Chance wollte sich keiner nehmen lassen." so der Trainer vor der Partie. Von Beginn an setzte man die Neumagener unter Druck, wir ließen den Ball schnell laufen und hatten dadurch gleich die Spielanteile auf unserer Seite. Die Neumagener kamen nicht ins Spiel, und unsere Mannschaft nutzte dies gnadenlos aus. Bereits in der 9' Minute konnte Lukas Reichert den Führungstreffer erzielen. Keine 4 Minuten später erhöhte Joshua Vochtel zum 0-2 (13'). Mit einem wunderschönen Fernschuss erhöhte Lukas Reichert in der 25' zur 0-3 Führung. In der 35' Minute erzielte dann Danny Schömer die 0-4 Führung.

Auch die zweite Hälfte hatten unsere Jungs den Gegner im Griff, man bestimmte das Spiel über weite Längen. Bereits in der 41' Minute konnten wir wieder jubeln. Kevin Schabbach konnte den Freistoss unhaltbar ins Tor befördern - 0-5 Führung! In der 63. Minute erhöhte dann Moritz Weirich zum 0-6. Den Siegtreffer konnte Kevin Schabbach dann durch einen Elfmeter in der 72' Minute verwandeln.

Es ist unfassbar was unsere Jungs diese Saison geleistet haben. Im Anschluss wurde dann unsere Mannschaft für die Kreismeisterschaft geehrt und im Anschluss daran für den Pokalsieg. Die Freude war bei allen groß und unfassbar. Jetzt durfte gefeiert werden!

So spielte unsere Mannschaft:

1 Fabian Weyand - 2 Kevin Schabbach, 3 Danny Schömer, 4 Simon Ehlen, 5 Christopher Legrand - 6 Danny Schömer, 7 Marius Becker (66' Tim Weirich) - 8 Anthony Pizzuti, 7 Niclas Kistner (47' Fabian Alt),  10 Joshua Vochtel -  11 Lukas Reichert (53' Moritz Weirich)

Ergänzungsspieler:  12 Moritz Weirich, 13 Tim Weirich, 14 Fabian Alt, 15 Raphael Herlach

Tore:  (9', 25') Lukas Reichert | (13') Joshua Vochtel | (35')Danny Schömer | (41', 72') Kevin Schabbach | (63') Moritz Weirich

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer:  100

 
graeber_s_w_unten.pngdieschriften_k_u.pngkaufmann_sw.pngpaulus_k_u.pngscharf_k_u.pngapotheke_k_u.pngschabbach_unten_sw.pngreitz_k_u.pnggorges_k_u.pngpm_k_u.png