U19 A1: JFV HH Morbach - FV Speyer 0-4 (0-1)

Erstellt: 29. Mai 2017

Ohne Chance gegen clevere Mannschaft aus Speyer !!

Im letzten Heimspiel der Regionalliga traf man auf die Mannschaft des FC Speyer. Unser Ziel war es, die Saison mit einem Heimsieg zu beenden. Dieses Vorhaben wurde bereits nach 3 Spielminuten über den Haufen geworfen, als man einen Eckball nicht klären konnten und der FC Speyer mit 0:1 in Führung ging. Von da an ließen die Spieler aus Speyer den Ball sehr gut in ihren eigenen Reihen laufen und erspielten sich einige gute Torchancen heraus. In der 21. Minute hatte man eine Nennenswerte Gelegenheit die leider ungenutzt blieb. So ging man mit einem 0:1 in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit war ein Ebenbild der 1. Halbzeit der FC Speyer lies Ball und Gegner laufen und erspielten sich gute Torchancen. So musste man in der 58. Minute das 0:2 hinnehmen, vorausgegangen war ein unnötiger Ballverlust im Zentrum und Speyer konterte uns aus. Speyer erhöhte dann in der 65. auf 0:3 und in der 80. auf 0:4 zum Endstand.

Am Schluss einer langen Saison bleibt es nur noch Dankeschön zu sagen : An die treuen Fans, Eltern die uns bei den Auswärts- und Heimspielen unterstützt haben. Bei unserem Torwarttrainer Christoph Welsch und den beiden Betreuern Arno Schulz und Harald Demmer. Nicht zu vergessen unserem Physiotherapeuten Uli Huwer.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Lukas Gibbert - 2 Pascal Zurgeihsel , 3 Lukas Kaut , 4 Daniel Kühn (76. Torben Welsch) , 5 Martin Schultheis - 6 Jonas Juen - 7 Jannik Schulz , 8 Jonas von dem Broch (59. Nick Hoff), 9 Tilmann Meeth - 10 Tim Oberländern (46. Leon Backes) , 11 Luca Heintel

Ergänzungsspieler: 12 Leon Backes , 13 Jonas Juchem , 14 Niklas Demmer, 15 Torben Welsch, 16 Nick Hoff, 17 Eric Klassen

Tore: 3. 0:1, 58. 0:2, 65. 0:3, 80. 0:4 FC Speyer

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  30

apotheke_k_u.pnggorges_k_u.pnggraeber_s_w_unten.pngschabbach_unten_sw.pngdieschriften_k_u.pngpaulus_k_u.pngscharf_k_u.pngreitz_k_u.pngkaufmann_sw.pngsp_k_u.pngpm_k_u.pngdegen_unten_klein.png