Jugendkoordinator ab Spielsaison 01.07.2018 gesucht! Jetzt bewerben!

Veröffentlicht: 13. Januar 2018

Ausschreibung

Der JFV Hunsrückhöhe Morbach ist verantwortlich für die Ausbildung und das Wohl von über 350 Jugendlichen. Wir vertreten die Interessen aller 10 Mitgliedsvereine.

Wir suchen spätestens zum 01.07.2018 einen

Jugendkoordinator

Weitere Infos zur Ausschreibung findet Ihr hier!

 

Jugendkoordinator Uwe Hartenberger verlässt den JFV im Sommer 2018

Veröffentlicht: 13. Januar 2018
Nach exakt 7-jähriger Tätigkeit für den JFV Hunsrückhöhe Morbach wird Jugendkoordinator Uwe Hartenberger auf eigenen Wunsch zum 30.06.2018 ausscheiden.

Uwe startete sein Engagement fast gleichzeitig mit der Gründung des JFV am 01.07.2011 mit den Worten „mein Ziel ist es, den Jungs vor Ort eine gute Möglichkeit zu bieten, sich fußballerisch weiter zu entwickeln. Profitieren sollen davon langfristig dann natürlich auch die Seniorenmannschaften der 10 Mitgliedsvereine, die der JFV Hunsrückhöhe angeschlossen sind“. Nach seiner Mission auf dem Hunsrück kann man konstatieren, dass er alle Ziele dank seines großen Ehrgeizes sowie dem Herzblut, das er in seine Tätigkeit einbrachte, zu mehr als 100 Prozent erfüllt hat!

Als Trainer unserer A-Jugend leistete er hervorragende Grundlagenarbeit zur Einbindung der Jugendspieler in den Seniorenbereich der Mitgliedsvereine. Beweis dafür ist u.a. dass mittlerweile viele ehemalige JFV - Spieler auf Anhieb den direkten Sprung in die Rheinlandliga beim SV Morbach geschafft haben. Mittlerweile profitieren alle Seniorenmannschaften der EG Morbach von der Arbeit des JFV. Uwe entwickelte dafür einheitliche Ausbildungskonzepte und Trainingsinhalte, die er in regelmäßigen Trainerschulungen von der D-Jugend an durchgängig von allen JFV – Mannschaften spielen lies. Seit der Saison 2013/14 übernahm er zudem die D I als Trainer, die er ebenfalls mit sehr großem Erfolg zumeist auf Spitzenrängen in der Bezirksliga etablierte.

Größte sportliche Erfolge von Uwe und damit auch von der JFV Hunsrückhöhe Morbach waren der Gewinn der A-Junioren Rheinland-Meisterschaft in der Saison 15/16 mit dem verbundenen Aufstieg in die Regionalliga. Sowie der überraschende Gewinn der D1-Junioren Rheinland-Meisterschaft und der Gewinn des Rheinlandpokals im gleichem Spieljahr 2014.

Darüber hinaus setzte Uwe mit seinen kreativen Ideen viele Meilensteine für den JFV. So installierte er ein wöchentliches Fördertraining für die Kinder im Alter von 7 – 14 Jahren. Zu Anfangszeiten begrüßte er dazu ca. 60 Spieler; aktuell sprengt eine Auslastung von 110 Kindern die Kapazitätsgrenze des Kunstrasenplatzes in Morbach.

Desweiteren wurde ab dem Jahr 2012 ein Fußball-Feriencamp in den Sommerferien etabliert. Auch hier stiegen die jährlichen Teilnehmerzahlen dank der hervorragenden Organisation unter seiner Regie von anfangs 50 auf zuletzt gut 60 Kinder stetig an; auch damit war eine Kapazitätsgrenze erreicht. Den weit über die Grenzen der Gemeinde Morbach ragenden guten Ruf des JFV bestätigen viele „auswärtige“ Teilnehmer/-innen.

Darüber hinaus brachte ein jährlich durchgeführter Sparkassencup für E- und D - Jugendliche qualitativ sehr guten Fußball und volle Zuschauerränge für die gastgebenden Mitgliedsvereine des JFV.

Ebenfalls wurde der Papier-Metter Azubi Cup ab dem Jahr 2014 auf Initiative von Uwe durchgeführt, der auch überregionale Mannschaften auf die Sportanlage in Morbach brachte. Auch hier konnte Uwe die hervorragende Zusammenarbeit mit der Firma Papier-Mettler mittels einer Sport- und werbeträchtigen Veranstaltung vereinen.

Bei seiner Tätigkeit denkt Uwe stets wirtschaftlich und brachte dem JFV mit seinen kreativen Ideen viele Sponsoren ein, die dazu beitragen, dass der JFV finanziell auf sehr gesunden Füßen steht.

In all diesen Jahren ist Uwe ein guter Freund für viele Mitglieder des Vorstandes, Trainer, Mannschaftsverantwortliche sowie von Eltern unserer Jugendspieler geworden. Mit seinem Einsatz, Willen und der ihm eigenen Durchsetzungsfähigkeit sowie seiner fußballerischen Vergangenheit blickten unsere Jugendspieler auf ein sehr authentisches Vorbild.

Uwe Hartenberger wird seine Tätigkeit noch bis zum letzten, vertraglich vereinbarten Tag am 30.06.2018 ausüben und steht dem Vorstand auch bei der Suche nach einem Nachfolger sowie bei der Planung der Saison 2018/19  beratend zur Seite. Auch nach seiner Tätigkeit im Hunsrück hat er bereits angekündigt, das ein oder andere Jugendspiel als Zuschauer anzusehen.

Bereits an dieser Stelle wünschen wir Uwe alles erdenklich Gute für seinen sportlichen als auch privaten Lebensweg!

 

4. Papier-Mettler AZUBI-CUP 2017

Veröffentlicht: 12. August 2017

B-Junioren der JFV HH Morbach (U17 B1) gewinnen zum zweiten Mal PAPIER – Mettler AZUBI – CUP in Folge!

Am 05.08.2017 hat bereits zum 4. Mal der Papier-Mettler Azubi-Cup der B-Junioren stattgefunden. Unter dem Motto „Aus Bildung mehr machen“ haben 8 Mannschaften aus der Region an diesem Tagesturnier teilgenommen.

Der 2-geteilte Tagesablauf beinhaltete am Vormittag die Vorrundenspiele im Modus „JEDER gegen JEDEN“ in 2x 4er Gruppen, sowie nach einer 1-stündigen Mittagspause die Platzierungsspiele und die Finalbegegnungen um Platz 3 und 1.

Dass am Ende dieses hervorragend organisierten Turnieres unsere U17 B1 des JFV HH Morbach im Finalspiel durch einen 1-0 Erfolg gegen die JSG Meisenheim ihren Titel erfolgreich verteidigen konnte und somit den begehrten Wanderpokal in Morbach für ein weiteres Jahr behalten darf, erfreute die Verantwortlichen des JFV umso mehr.

Bei der abschließenden Siegerehrung unter Leitung unseres Jugendkoordinators Uwe Hartenberger, durften sich alle teilnehmenden Mannschaften über ein Preisgeld sowie Urkunden freuen.

Uwe Hartenberger, Jugendkoordinator des JFV HH Morbach, bedankte sich ebenso wie Sponsor und Namensgeber PAPIER-Mettler, vertreten durch Frau Carolin Eibes (Ausbldungsleitung), bei den teilnehmenden Teams.

Hierbei nutze Frau Eibes die Chance, die Jugendlichen und deren Eltern über das vielseitige Ausbildungsangebot der Firma Papier-Mettler zu informieren und bedankte sich an dieser Stelle nochmals für die gute Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und dem JFV.

„Das war ein sehr gelungener Tag. Ich freue mich darüber, dass so viele Jugendliche in der Region Fußball spielen. Durch den Teamsport werden Werte vermittelt, die später auch im Berufsleben sehr relevant sind. Deswegen ist das für die Firma Papier-Mettler auch eine wichtige Veranstaltung. Noch mehr freue ich mich darüber, dass Morbach mit dem JFV und seinen Verantwortlichen engagierte Menschen in einem Verein hat, der den Jugendlichen in der Region so viel bieten kann und den Standort Morbach ein Stück weit attraktiver macht. Man hat am Azubi-Cup deutlich gespürt, wie viel Spaß und Begeisterung alle Beteiligten bei der Veranstaltung hatten. Ich bin mir sicher, dass die Veranstaltung nächstes Jahr genauso erfolgreich wird und freue mich schon jetzt auf einen fußballreichen Samstag“, sagte Carolin Eibes nach der Veranstaltung.

Bedanken möchte sich unsere JFV bei

- Fa. PAPIER-Mettler (Sponsor und Namensgeber)

- SV Morbach (Bereitstellung Anlage)

- allen teilnehmenden Mannschaften inkl. Trainer/Betreuer

- Schiedsrichtern (für den reibungslosen sportlichen Ablauf der Spiele)

- allen ehrenamtlichen Helfern (für reibungslosen Ablauf außerhalb der Spiele)

DANKE, DANKE, DANKE bis nächstes Jahr!!!

 

4. Sparkassen-Sommercup 2016

Veröffentlicht: 08. September 2016
Am Sonntag (28.08.2016) richtete unser JFV seinen 4. Sparkassen-Sommercup für E-und D-Junioren aus. Austragungsort war in diesem Jahr das Sportgelände des SV Haag.

Bei herrlichem Sommerwetter konnten die zahlreichen Zuschauer miterleben, wie am Vormittag das Turnier der E-Junioren von 10.00 – 13.00 Uhr mit dem Sieger JSG Wittlich/Lüxem, sowie am Nachmittag von 14.00 – 17.00 Uhr das D-Juniorenturnier  mit spannenden Spielen über die Bühne ging.

Bei den D-Junioren gewann der FSV Salmrohr den begehrten Wanderpokal. Bei der abschließenden Siegerehrung wurde dann mit der Überreichung der Pokale durch Jugendkoordinator Uwe Hartenberger sowie Jugendleiter Tim Schneider ein rundum gelungenes Turnier abgeschlossen. Dank zu sagen gilt

  • SV Haag (Bereitstellung Anlage, sowie deren hervorragenden organisatorischen Abläufe)
  • Sparkasse emh (Bereitstellung Pokale)
  • allen anderen ehrenamtlichen Helfern, die ihren Teil dazu beitrugen, dass dieses Turnier rundum gelungen abgewickelt werden konnte

Impressionen des 4. Sparkassen-Sommercups 2016 in Haag:

 

Für das D-Jugendturnier waren folgende Mannschaften gelmeldet:
FSV Salmrohr, JSG Meisenheim, FSV Trier Tarforst 3, JSG HH Morbach 1, JSG HH Morbach 2


Für das E-Jugendturnier waren folgende Mannschaften gemeldet:
JSG Wittlich/Lüxem, JSG Mehring 1, JSG Mehring 2, JSG Morbach 1, JSG Morbach 3

 Weitere Bilder vom Sparkassen-Sommercup 2016 in Kürze!
 

3. PAPIER – Mettler AZUBI – CUP 2016

Veröffentlicht: 08. August 2016

B-Junioren der JFV HH Morbach (U17 B1) gewinnen 3. PAPIER – Mettler AZUBI – CUP  2016

Am 06.08.16 richteten wir zum 3. mal unseren PAPIER-Mettler AZUBI CUP der B-Junioren aus. Unter dem Motto „AUSBILDUNG mehr machen“ nahmen 8 Mannschaften aus der Region an diesem Tagesturnier teil.

Der 2-geteilte Tagesablauf beinhaltete am Vormittag die Vorrundenspiele im Modus „JEDER gegen JEDEN“ in 2x 4er Gruppen, sowie nach einer 1-stündigen Mittagspause die Platzierungsspiele, Halbfinalpaarungen und die Finalbegegnungen um Platz 3 und 1.

Das am Ende dieses hervorragend organisierten Turnieres mit dem JFV HH Morbach U17 B1 die beste Mannschaft den begehrten Wanderpokal in Morbach behalten durfte, war dabei alles andere als eine Überraschung.

Bei der abschließenden Siegerehrung unter Leitung unseres Jugendkoordinators Uwe Hartenberger, durften alle teilnehmenden Mannschaften sich über ein Preisgeld sowie Urkunden freuen. Der JFV HH Morbach U17 B1  wurde zusätzlich mit dem PAPIER-Mettler Wanderpokal geehrt.

Uwe Hartenberger, Jugendkoordinator des JFV HH Morbach bedankte sich ebenso wie Sponsor und Namensgeber PAPIER-Mettler, im Beisein von Frau Claudia Künzer (zuständig für Auszubildende), bei den teilnehmenden Teams.

Des Weiteren gab das Unternehmen durch Frau Künzer Einblicke und Möglichkeiten zu Ausbildungsberufen des Unternehmens PAPIER-Mettler.

Bedanken möchte sich unsere JFV bei

- Fa. PAPIER-Mettler (Sponsor und Namensgeber)

- SV Morbach (Bereitstellung Anlage)

- allen teilnehmenden Mannschaften inkl Trainer/Betreuer

- Schiedsrichtern (für den reibungslosen sportlichen Ablauf der Spiele)

- allen ehrenamtlichen Helfern (für reibungslosen Ablauf außerhalb der Spiele)

DANKE, DANKE, DANKE bis nächstes Jahr!!!

 Turnierplan findet ihr hier!

 

 

2. PAPIER – Mettler AZUBI – CUP 2015

Veröffentlicht: 18. Juni 2015

2. PAPIER – Mettler AZUBI – CUP  2015

Am 13.06.2015  richteten wir zum 2.mal unseren PAPIER-Mettler AZUBI CUP der B-Junioren aus. Unter dem Motto „AUSBILDUNG mehr machen“ nahmen 8 Mannschaften aus der Region an diesem Tagesturnier teil.

Der 2- geteilte Tagesablauf beinhaltete am Vormittag die Vorrundenspiele im Modus „JEDER gegen JEDEN“ in 2x 4er Gruppen, sowie nach einer 1-stündigen Mittagspause die Platzierungsspiele, Halbfinalpaarungen und die Finalbegegnungen um Platz 3 und 1.

Das am Ende dieses hervorragend organisierten Turnieres mit des JSG Meisenheim die mit Abstand sportlich stärkste Truppe als Titelverteidiger den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen durften, war dabei alles andere als eine Überraschung.

Bei der abschließenden Siegerehrung unter Leitung unseres Jugendkoordinators Uwe Hartenberger, durften alle teilnehmenden Mannschaften sich über ein Preisgeld sowie Urkunden freuen. Die JSG Meisenheim wurde zusätzlich mit dem PAPIER-Mettler Wanderpokal geehrt.

Georg Schuh als 1.Vorsitzender des Gastgebers SV Morbach, bedankte sich ebenso wie Sponsor und Namensgeber PAPIER-Mettler, im Beisein von Frau Claudia Künzer (zuständig für Auszubildende), bei den teilnehmenden Teams.

Des Weiteren gab das Unternehmen durch Frau Künzer Einblicke und Möglichkeiten zu Ausbildungsberufen des Unternehmens PAPIER-Mettler.

 

Bedanken möchte sich unsere JFV bei

- Fa. PAPIER-Mettler (Sponsor und Namensgeber)

- SV Morbach (Bereitstellung Anlage)

- allen teilnehmenden Mannschaften inkl Trainer/Betreuer

- Schiedsrichtern (für den reibungslosen sportlichen Ablauf der Spiele)

- allen ehrenamtlichen Helfern (für reibungslosen Ablauf außerhalb der Spiele)

DANKE, DANKE, DANKE bis nächstes Jahr!!!

 

 

 

 

Turnierplan mit Ergebnissen: (Hier auch als Download in PDF:  Download: Turnierplan  )

 

 

2. Papier-Mettler Azubi Cup

Veröffentlicht: 30. Mai 2015

 

2. Papier-Mettler Azubi Cup
des JFV Hunsrückhöhe Morbach und der Firma Papier-Mettler am 13.06.2015
im Alfons Jakobs Stadion in Morbach

Liebe Fußballfreunde,

die Firma Papier-Mettler und der JFV HH Morbach laden Ihre U17 B-Jugendmannschaften zum 2. Papier-Mettler Azubi Cup der B-Junioren nach Morbach ein.

Wir spielen mit 8 Mannschaften in zwei Gruppen „jeder gegen jeden“. Vorrunde, Halbfinale, gleichzeitig Platzierungsspiele und Finale. Die Spiele werden auf einem Rasenplatz und einem Kunstrasenplatz parallel ausgetragen. Die Spielzeit beträgt 30 Minuten. Es wird keine Startgebühr erhoben. Jede Mannschaft erhält von Papier-Mettler ein Preisgeld gestaffelt nach der Platzierung (insgesamt werden 775,- € ausgeschüttet). Der Sieger erhält zusätzlich den Papier-Mettler-Wanderpokal.

 

Teilnehmende Mannschaften:

Gruppe A Gruppe B
  • JFV HH Morbach 2
  • JSG Zeltingen-Rachtig
  • JSG Meisenheim
  • JSG Moseltal Maring
  • JFV HH Morbach 1
  • JFV Rhein-Hunsrück 2
  • JFV HH Morbach 3
  • JSG Neumagen-Dhron

Tagesablauf:
09:30 Uhr    Begrüßung der Mannschaften
10:30 Uhr    Start der Vorrundenspiele
14:05 Uhr    Mittagspause
15:00 Uhr    Halbfinale und Platzierungsspiele
17:20 Uhr    Finale
17:55 Uhr    Siegerehrung

Download:

Turnierplan 

 

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Wir wünschen eine gute Anreise und einen angenehmen Aufenthalt.

 

3. Sparkassen-Sommercup 2014

Veröffentlicht: 08. September 2014

Am So. den 08.09.2014 richtete unser JFV seinen 3. Sparkassen-Sommercup für E-und D-Junioren aus. Austragungsort war in diesem Jahr das Sportgelände des SV Hinzerath. Bei herrlichem Spätsommerwetter konnten die zahlreichen Zuschauer miterleben wie am Vormittag das Turnier der E-Junioren von 10.00 – 13.00 Uhr mit dem überlegenen Sieger des Futsal Teams JFV Rhein Hunsrück, sowie am Nachmittag von 14.00 – 17.00 Uhr das D-Juniorenturnier  mit spannenden Spielen über die Bühne ging. Bei den D-Junioren schaffte es unsere D1 wie im Vorjahr den begehrten Wanderpokal ungeschlagen zu verteidigen. Bei der abschließenden Siegerehrung wurde dann mit der Überreichung der Pokale von Sparkassen Regionalleiter Axel Gellenberg ein rundum gelungenes Turnier abgeschlossen. Dank zu sagen gilt

  • SV Hinzerath (Bereitstellung Anlage, sowie deren hervorragenden organisatorischen Abläufe)
  • Sparkasse emh (Bereitstellung Pokale)
  • allen anderen ehrenamtlichen Helfern, die ihren Teil dazu beitrugen, dass dieses Turnier rundum gelungen abgewickelt werden konnte

Impressionen des 3. Sparkassen-Sommercups 2014 in Hinzerath:

 

Für das D-Jugendturnier waren folgende Mannschaften gelmeldet:
TUS Sohren, FSV Salmrohr, JSG Traben-Trarbach, JSG HH Morbach 1, JSG HH Morbach 2


Für das E-Jugendturnier waren folgende Mannschaften gemeldet:
JSG Rhein-Hunsrück, FSV Salmrohr, JSG Zeltingen, JSG Kinderbeuren, JSG HH Morbach I

 

4. Sparkassen-Sommercup 2016

Veröffentlicht: 08. September 2014
Am So. den 28.08.2016 richtete unser JFV seinen 4. Sparkassen-Sommercup für E-und D-Junioren aus. Austragungsort war in diesem Jahr das Sportgelände des SV Haag.

Bei herrlichem Sommerwetter konnten die zahlreichen Zuschauer miterleben, wie am Vormittag das Turnier der E-Junioren von 10.00 – 13.00 Uhr mit dem Sieger JSG Wittlich/Lüxem, sowie am Nachmittag von 14.00 – 17.00 Uhr das D-Juniorenturnier  mit spannenden Spielen über die Bühne ging.

Bei den D-Junioren gewann der FSV Salmrohr den begehrten Wanderpokal. Bei der abschließenden Siegerehrung wurde dann mit der Überreichung der Pokale durch Jugendkoordinator Uwe Hartenberger sowie Jugendleiter Tim Schneider ein rundum gelungenes Turnier abgeschlossen. Dank zu sagen gilt

  • SV Haag (Bereitstellung Anlage, sowie deren hervorragenden organisatorischen Abläufe)
  • Sparkasse emh (Bereitstellung Pokale)
  • allen anderen ehrenamtlichen Helfern, die ihren Teil dazu beitrugen, dass dieses Turnier rundum gelungen abgewickelt werden konnte

Impressionen des 4. Sparkassen-Sommercups 2016 in Haag:

 

Für das D-Jugendturnier waren folgende Mannschaften gelmeldet:
FSV Salmrohr, JSG Meisenheim, FSV Trier Tarforst 3, JSG HH Morbach 1, JSG HH Morbach 2


Für das E-Jugendturnier waren folgende Mannschaften gemeldet:
JSG Wittlich/Lüxem, JSG Mehring 1, JSG Mehring 2, JSG Morbach 1, JSG Morbach 3

 Weitere Bilder vom Sparkassen-Sommercup 2016 in Kürze!
 

Seite 1 von 2

schabbach_unten_sw.pngpaulus_k_u.pnggraeber_s_w_unten.pngkaufmann_sw.pngreitz_k_u.pngpm_k_u.pnggorges_k_u.pngapotheke_k_u.pngdieschriften_k_u.pngscharf_k_u.png