Mannschaftsfoto

 

Foto bereitgestellt von

Mannschaft

Bild Nachname Vorname Jahrgang
Torhüter    
Nellinger Philipp 2002
       
Abwehr    
Buschbaum David 2002
Nisius Elia 2002
Pfeiffer Elias 2002
Herbolt Eduard 2002
       
Mittelfeld    
Gertzmann Max 2002
Martini Jan Luca 2002
Dedic Adel 2002
Juen Markus 2002
Mutsch Noah 2002
       
Sturm    
Schäfer Miguel 2003
Kien Senjan 2002
Hieronimus Florian 2002
Marino Alessandro 2002

 

 

Trainingszeiten / Anfahrt

 

Trainingsplan: Vorbereitung

Wo    :  Kunstrasenplatz Morbach

Wann: Dienstag und Donnerstag 17:00 Uhr

 

 
 

Kontakt

 

Name Position Telefon Mobil Kontakt
Uwe Hartenberger Jugendkoordinator/Trainer U19 A1 06724/602016 0172/6916736
Patrick Eck Co-Trainer U13 D1   0174/99011160  
Kay Hoffmann Jugendleiter D-Jugend   0175/5787885  

Spielplan/Tabelle

... lade Tabelle ...
... lade Begegnungen ...

 

 

 

U13 D1: JSG Morbach - SV Eintracht Trier 0-1 (0-0)

Erstellt: 01. Juni 2015

Gute Leistung nicht belohnt!

Am letzten Spieltag musst man noch einmal gegen den schon feststehenden Meister aus Trier ran. Es ging gleich von Anfang an mit hohem Tempo los und es folgte ein offener Schlagabtausch. Beide Mannschaften zeigten schönen Kombinationsfussball, und es ergaben sich mehrere gute Torchancen, die die gut organisierten Abwehrreihen entschärfen konnten. Den entscheidenden und sehr glücklichen Siegtreffer erzielten die Gäste in der 52. Spielminute, als unser Keeper einen scharf geschossenen Fernschuss nicht festhalten konnte und der Ball im Tor landete.
Am Ende eine unglückliche Niederlage gegen den verdienten Meister aus Trier! Mit dem erzielten 3. Platz kann man aber sehr stolz auf unsere Jungs sein. Das war eine super Saison, Danke!!!

Herzlichen Glückwunsch an das Team von Eintracht Trier zur erreichten Meisterschaft!

So spielte unsere Mannschaft:

Philipp Nellinger (TW), Elia Nisius, David Buschbam, Noah Mutsch, Jan-Luca Martini, Florian Hieronimus, Alessandro Marino, Senjan Kien, Markus Juen

Reservebank: Max Gertzmann, Adel Dedic, Miguel Schäfer

Tore: keine

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 60

 

U13 D1: Vorbericht ~ JSG Morbach - SV Eintracht Trier ~ Sa., 30.05.15, 14:00 Uhr

Erstellt: 28. Mai 2015

Saisonfinale gegen Meister!

Im letzten Spiel der Saison treffen unsere D1-Junioren auf den bereits feststehenden Meister Eintracht Trier. „Wir wollen einen vernünftigen, der Saison entsprechenden, sportlichen Abschluss bieten, d.h. wir werden noch einmal alles geben, um gegebenenfalls Trier ihre 2.Saisonniederlage beizubringen, hofft Trainer Uwe Hartenberger auf einen Sieg seiner Jungs. „Ob dies gelingt wird man dann sehen. Eintracht Trier war in der abgelaufenen Saison die beste Mannschaft und ist verdient Meister geworden, lautet das Fazit Hartenbergers.

Anstoß der Partie ist 14.00 Uhr auf der Kunstrasensportanlage in Morbach.

 

U13 D1: JSG Bekond - JSG Morbach 0-0 (0-0)

Erstellt: 18. Mai 2015

Schwache Vorstellung!

Im vorletzten Spiel dieser Saison konnte man mit einem Sieg auf Tabellenplatz 2 vordringen. Doch die dürftigen Leistungen der letzten Wochen bestätigten sich schon in den Anfangsminuten. Hinten stand man gut und ließ im gesamten Spiel keine einzige Torchance zu, doch im Offensivspiel sah man zu wenig Bewegung und fehlende Präzision. Dies sahen die Zuschauer die gesamten 60min und somit erreichte Bekond genau das, was sie erreichen wollten >>> den 1 Punkt vor Morbach stehen bleiben.
Jetzt muss man gegen den favorisierten Meister aus Trier noch einmal ALLES geben und auf einen Ausrutscher von Bekond hoffen, um den Viezemeistertitel noch zu erobern!

So spielte unsere Mannschaft:

Philipp Nellinger (TW), Elia Nisius, David Buschbam, Noah Mutsch, Jan-Luca Martini, Florian Hieronimus, Alessandro Marino, Senjan Kien, Markus Juen

Reservebank: Max Gertzmann, Adel Dedic, Miguel Schäfer

Tore: keine

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 40

 

U13 D1: J JFV Rhein-Hunsrück - JFV HH Morbach 2-0 (0-0)

Erstellt: 14. Mai 2015

Pokalaus nach großem Fight!

Am Mittwoch traf unsere D1 im Rheinlandpokal auf die starke JFV Rhein-Hunsrück. Man wusste schon im Vorfeld, dass an diesem Tag zwei sehr gut ausgebildete Mannschaften aufeinander treffen. So sah man gleich in der ersten Hälfte ein schnelles Spiel, indem die Gastgeber in der ersten viertel Stunde viel Druck machten. Nach und nach kamen unsere Jungs immer besser ins Spiel und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. In den letzten Minuten der ersten Halbzeit dominierte Morbach das Spiel und konnte nur durch den Halbzeitpfiff gebremst werden.
Nach der Pause ging es gleich weiter mit hohem Tempo-Fussball, mit Chancen auf beiden Seiten. Morbach stand sehr sicher in der Abwehr und setzte immer wieder schnelle Konter. Doch 10. Minuten vor dem Ende, entschied der gut leitende Schiedsrichter auf Freistoß für die Rhein-Hunsrücker. Als unser Torwart Philipp Nellinger noch die Mauer stellte, gab der Schiedsrichter umerwartend den Freistoß frei und die Gastgeber konnten ungehindert ins Torwarteck einschieben. Eine sehr fragwürdige Entscheidung?! Morbach musste nun die Defensive auflösen und versuchte noch einmal alles, um den Ausgleich zu erzielen. Doch dieser wollte nicht gelingen und die Gastgeber erhöhten in letzter Sekunde noch auf den 2:0 Endstand.
Nach großem Fight, war es sehr bitter, dass dieses Spiel durch solch eine Fehlentscheidung entschieden wurde.
Nun heisst es , diese Leistung in der Liga zu bestätigen, um am Samstag den 2. Tabellenplatz gegen Bekond zu erobern!

So spielte unsere Mannschaft:

Philipp Nellinger (TW), Elia Nisius, David Buschbam, Noah Mutsch, Jan-Luca Martini, Florian Hieronimus, Miguel Schäfer, Senjan Kien, Markus Juen

Reservebank: Adel Dedic

Tore: 1:0 (50.min), 2:0 (60.min)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer:  40

 

U13 D1: Vorbericht ~ JSG Bekond - JSG Morbach ~ Sa., 16.05.15, 14:00 Uhr

Erstellt: 14. Mai 2015

Spiel um Vizemeistertitel!!!

Am 21. Spieltag treffen unsere D1-Junioren auf den Tabellen2. Bekond. Durch deren Niederlage gegen Schweich beträgt der Rückstand unserer D1 auf Bekond noch ein Zähler. „Das gibt uns natürlich die Perspektive bei einem Sieg an Bekond vorbeizuziehen und vor dem letzten Spieltag gegen Eintracht Trier doch noch den Vizemeistertitel zu erreichen,“ möchte Trainer Uwe Hartenberger mit seinen Jungs dieses Spiel unbedingt gewinnen. „Was wir regeln müssen, fokussiert sich lediglich auf den Spieler Jan Thielmann. Er hat außergewöhnliche Fähigkeiten in diesem Alter und mit 42 erzielten Treffern gerade mal 2 Tore weniger erzielt als unsere komplette Mannschaft zusammen, weiß Trainer Hartenberger das es nur als Mannschaft und im Verbund möglich ist, diesen Spieler zu kontrollieren. „Im Hinspiel haben wir das vorzüglich gemacht, obwohl man ihn nie ganz ausschalten kann, spricht der Trainer in höchstem Respekt. Gelingt uns dies, haben wir eine große Chance auf den Sieg, „hofft Uwe Hartenberger auf eine große Kollektivleistung.

Abfahrt zur Partie nach Bekond ist 12.00 Uhr ab Clubheim Morbach.

 

U13 D1: JSG Morbach - JSG Eifelh. Kelberg 1-0 (0-0)

Erstellt: 12. Mai 2015

Sieg in letzter Sekunde!

Am Samstag traf unsere D1 auf den Tabellenletzten aus Kelberg. So sah es auch von der ersten Minute an aus, Morbach ließ Ball und Gegner nach Belieben laufen und spielte gefällig nach vorne. Man beherrschte den Gegner bis zum Strafraum, doch der finale Pass oder der richtige Laufweg wollte einfach nicht gelingen. So ging man mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.
Trainer Uwe Hartenberger sprach noch einmal die die fehlende Konsequenz im Torabschluss und die fehlerhaften Laufwege an und man ging guten Gewissens in die zweite Halbzeit. Doch es ging genau so weiter, wie man aufhörte. Mit gefühlten 90% Ballbesitz erspielte man sich mehrere Großchancen, doch das entscheidende Tor wollte einfach nicht fallen.
Als letzten Schachzug stellte U. Hartenberger die Mannschaft noch einmal um, und ließ nun unseren zentralen Abwehrspieler David Buschbaum stürmen. Und so kam es, wie man es sich erhoffte. In letzter Sekunde stand Buschbaum nach einem Getümmel im Strafraum goldrichtig und verwandelte trocken zum 1:0 Endstand.
Mit diesem wichtigen Sieg konnte sich unsere Mannschaft wieder bis auf einen Punkt an Tabellenplatz 2 herantasten und hat es nächste Woche in eigener Hand, diesen zu erobern.

So spielte unsere Mannschaft:

Philipp Nellinger (TW), Elia Nisius, David Buschbam, Elias Pfeiffer, Jan-Luca Martini, Florian Hieronimus, Alessanadro Marino, Senjan Kien, Markus Juen

Reservebank: Noah Mutsch, Miguel Schäfer, Eduard Herbolt, Adel Dedic

Tore: 1:0 (60. Minute) David Buschbaum

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 35

 

Seite 1 von 6

apotheke_k_u.pngpm_k_u.pngpaulus_k_u.pnggorges_k_u.pngscharf_k_u.pngdieschriften_k_u.pngreitz_k_u.pngkaufmann_sw.pngschabbach_unten_sw.pnggraeber_s_w_unten.png