U12 D1: Mosella Schweich - JSG Morbach 0-4 (0-3)

Erstellt: 15. Mai 2017

Klare Angelegenheit....

Mit einem souveränen Auswärtssieg traten die Jungs um Trainer Uwe Hartenberger die Heimreise nach Morbach an. Es war ein nie gefährdeter, jedoch glanzloser Sieg gegen bereits feststehende Absteiger aus Schweich. Bis zur Pause führte man durch Tore von Max Martini sen, Max Martini jun. und Justin Hoff uneinholbar mit 3:0 in Front. Den Schlusspunkt in Hälfte 2 war ein Eigentor in einer einseitigen Partie bei der der Gastgeber keine nennenswerte Torchance zu verzeichnen hatte. Dementsprechend war auch Trainer Uwe Hartenberger mit dem Spiel seiner Mannschaft zufrieden. “Es gab von Beginn an keine Zweifel das wir die Partie als Sieger verlassen würden. Der Gegner war an diesem Tag viel zu schwach um uns in Gefahr zu bringen. In der 2.Hälfte hätten wir mit mehr Konsequenz im Torabschluss das ein oder andere Tor noch erzielen müssen“, war der Trainer trotz alledem zufrieden.

So spielte unsere Mannschaft:

Gorges (Tor)- Klingel, Montesano, Nepi-Körber (15. Hoff), Brenner, Martini jun., Martini sen.-M. Gorges (50. Schabbach)

Ergänzungsspieler: Hoff, Schabbach

Tore: 0:1 (6. Martini sen.), 0:2 (9. Martini jun.), 0:3 (21. Hoff), 0:4 (38. Eigentor)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 40

scharf_k_u.pnggorges_k_u.pngapotheke_k_u.pngdieschriften_k_u.pngpm_k_u.pngkaufmann_sw.pngschabbach_unten_sw.pngpaulus_k_u.pngsp_k_u.pngreitz_k_u.pnggraeber_s_w_unten.png