Mannschaftsfoto

Mannschaft

Leitung  
 
     
Torhüter  
 
     
Abwehr  
 
     
Mittelfeld  
     
Sturm    
     

Trainingszeiten / Anfahrt

Vorbereitungsplan U17 B1

Wo: Weiperath

Wann: Montags - Mittwoch - Donnerstag von 19:00 bis 20:30 Uhr

 


 

 
 

Kontakt

 

Name Position Telefon Mobil Kontakt
Akim Baus Trainer U17 B1   0170/3025725
Christopher Eibes Jugendleiter U19/U17   0175/5284894  
Christoph Welsch Torwarttrainer 06782/9686    

Spielplan/Tabelle

... lade Tabelle ...
... lade Begegnungen ...

U17 B1: Vorbericht Relegation ~ JFV Hunsrückhöhe Morbach - JSG Atzelgift ~ Sa., 17.06.17, 17:00 Uhr

Erstellt: 16. Juni 2017

Showdown in Andernach !!

Nach 2 überzeugenden Siegen geht es am Samstag zum letzten und entscheidenen Relegationsspiel nach Andernach gegen die JSG Atzelgift/Hattert. Hier muß jedem Spieler bewußt sein, welch schwere Aufgabe vor der Mannschaft liegt, und daß wir trotz der 2 Siege noch nichts erreicht haben. Noch einmal müssen die Jungs 100 % geben, nochmals alles in die Waagschale werfen, um den Traum und das große Ziel, Aufstieg in die Rheinlandliga, wahr werden zu lassen ! Das Trainergespann Baus/Geus und Eck werden wieder alles tun, die Jungs optimal auf den Gegner und das Spiel vorzubereiten.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung in Andernach.

 

U17 B1 Relegation: JFV HH Morbach - FC Metternich 3-0 (1-0)

Erstellt: 16. Juni 2017

Traum lebt weiter !!!

Bei super Fußballwetter und einer Kulisse von mehr als 150 Zuschauern, gingen unsere Jungs in die 2. Relegationspartie gegen den FC Metternich. Mit dem Wissen um die Schwere der Aufgabe, ging die Mannschaft von der 1. Minute an hoch konzentriert und mit großer Lauffreudigkeit sowie sehr gutem Defensivverhalten zu Werke. Schon zu Beginn des Spiels konnten wir ein klares Übergewicht schaffen und dominierten insbesondere auch durch ein klares Übergewicht im Mittelfeld die Partie. In der Folge konnten einige , teilweise hochkarätige Chancen erspielt werden, unter anderem traf Dominik mit einem beherzten Schuß nur die Latte des gegnerischen Gehäuses. In der 28. MInute hatte Dominik mehr Glück, und er konnte nach einer Ecke das überfällige und viel umjubelte 1:0 für uns erzielen. Der neue Spielstand änderte nichts am Spiel, weiterhin kamen die Metternicher kaum zur Entfaltung. So ging es in die Pause.

Kurz nach Wiederanpfiff setzte sich Tim nach einer Kombination auf der linken Seite durch und brachte eine genaue Flanke vor das Tor, wo Sven den Ball mustergültig zum 2:0 einköpfte. Dies war ein Einstand nach Maß in die 2. Hälfte. Es entwickelte sich immer mehr ein Spiel in eine Richtung und es folgte das schönste Tor des Tages. Nach einem von Markus gewonnenen Zweikampf im eigenen 16 er ging, es über 2 Stationen und im Höchsttempo auf die linke Seite zu Ale, der erst noch einen Gegenspieler aussteigen ließ und dann haargenau den Ball in die Mitte passte und Tim zum 3:0 abschließen konnte. Damit war das Spiel entschieden, denn man merkte dem Gegner nun an, daß er den Glauben an einen Sieg verloren hatte. Trotz einiger weiterer Chancen blieb es letztendlich beim hochverdienten Sieg.

Kompliment an die Mannschaft für eine Top Leistung an diesem Tag und an die vielen Zuschauer für die tolle Unterstützung des Teams. Nun geht es am Samstag zum Showdown nach Andernach gegen die JSG Atzelgift/Hattert. Hier wartet die nächste schwere, wahrscheinlich schwerste Aufgabe für die Jungs und mit einem Sieg oder Unentschieden kann der vor einigen Monaten und Wochen kaum noch für möglich gehaltene Aufstieg in die Rheinlandliga perfekt gemacht werden. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unsere Mannschaft.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Momo Olk, - Jonathan Engel, 4 Noah Mutsch , 5 David Buschbaum, 3 Markus Juen - 6 Lars Klassen, 10 Dominik Schell - 7 Sven Reusch , 9 Tim Sausen , 11 Allesandro Marino - 13 Rokan Özdemir

Ergänzungsspieler:  12 Leon Eck, 13 Adel Dedic, 8 Morteza Hosseiny, 15 Jan Luca Martini, 16 Christoph Keller

Tore:  1:0 Dominik Schell, 2:0 Sven Reusch , 3:0 Tim Sausen

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  160

 

U17 B1: Vorbericht Relegation ~ JFV Hunsrückhöhe Morbach - FC Metternich ~ Mi., 14.06.17, 19:00 Uhr

Erstellt: 12. Juni 2017

Relegation zur Rheinlandliga - Spiel 2!

Am Mittwoch um 19 Uhr spielt die B1 auf dem Kunstrasen in Morbach gegen den FC Metternich. Am Samstag waren die Gastgeber aus Morbach gut in die Relegationsrunde zur Rheinlandliga gestartet. Mit einem 6:0 Auswärtserfolg bei der JSG Linz. Am Mittwochabend wird die Aufgabe sicherlich schwerer werden, weil die Mannschaft aus Metternich nur knapp gegen Atzelgift mit 1:2 verloren hat. Die Gäste aus Metternich müssen schon in Morbach gewinnen um eine theoretische Chance zu bewahren für den Aufstieg in die Rheinlandliga. Aus diesem Grund müssen die Spieler aus Morbach hoch konzentriert an diese Aufgabe herangehen. Das Trainergespann Baus/Geus und Eck wissen um die schwere Aufgabe die bevorsteht und gehen sogar davon aus, dass man alle 3 Spiele gewinnen muss um aufzusteigen.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unser Team!

 

U17 B1 Relegation: JSG Linz - JFV HH Morbach 0-6 (0-4)

Erstellt: 11. Juni 2017

Gelungener Start in Relegationsspiele !!!!!

Nach einer längeren Anreise mit dem Auto und Überfahrt mit der Fähre kamen wir bei sommerlicher Temperatur in Linz auf dem dortigen Kunstrasenplatz an. Hier stand das 1. Relegationsspiel für unsere Truppe gegen die JSG Linz an. Gut vorbereitet und hoch motiviert ging die Mannschaft in die Partie und von Beginn an merkte man allen Spielern den Willen an, die ersten 3 Punkte zu holen. Gegen die körperlich überlegenen Linzer ließen wir den Ball gut in den eigenen Reihen laufen, es wurde schnell und präzise gespielt. In der 9. Minute setzte sich dann Tim prima auf der rechten Seite durch und brachte eine präzise Flanke in den 5 Meter Raum, wo Rokan einen Schritt schneller war als sein Gegenspieler und mit dem Kopf das 1:0 für die JFV erzielte. Nur 5 Minuten später wurde Ale auf der linken Seite mit einem tollen Schnittstellen Paß frei gespielt und er konnte den Ball am gegnerischen Torwart vorbei zum 2:0 einschieben. Zwischenzeitlich hatten wir nach einer Standardsituation Glück, daß aus dem Gewühl heraus der Linzer Spieler nur den Pfosten traf. In der 22. Minute konnte Markus nach einer Ecke den Ball volley in die gegnerischen Maschen schießen und es stand 3:0 für uns. Nun merkte man den Linzern an, daß der Glaube an den Sieg nachließ, und unsere Jungs wurden von Minute zu Minute noch sicherer. Einige Minuten danach setzte sich Dominik klasse im Mittelfeld durch und steckte den Ball mustergültig in den Lauf von Morteza, der das 4:0 erzielte. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

In der 2. Halbzeit war es ein ähnliches Bild, der Gegner konnte keine Torchance mehr erspielen und wir kontrollierten die Partie. So konnte Sven mit einem abgefälschten Schuß auf 5:0 erhöhen. Fast mit dem Schlußpfiff gelang Ale nach einer schönen Kombination über Tim und Morteza noch das 6. Tor für uns. Ein auch in der Höhe verdienter Sieg für die Mannschaft. Anzumerken ist, daß alle Spieler zum Einsatz kamen und ihre Aufgaben erfüllt haben. So kann es weitergehen, jedoch wird es am Mittwoch sicher ein anderes Spiel und eine schwerere Aufgabe für unsere Jungs.

Aber der erste Spiel ist gewonnen und nun gilt es am Mittwoch nach zu legen. Wir hoffen dort auf zahlreiche Unterstüzung.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Maurice Olk - 2 Jonathan Engel, 4 Noah Mutsch, 5 David Buschbaum, 3 Markus Juen - 10 Dominik Schell, 6 Lars Klassen - 11 Allesandro Marino, 9 Tim Sausen , 7 Sven Reusch - 13 Rokan Özdemir

Ergänzungsspieler:  12 Leon Eck, 8 Morteza Hoseiny, 14 Adel Dedic, 15 Jan Luca Martini, 16 Christoph Keller

Tore:  1:0 Rokan Özdemir, 2:0 Ale Marino, 3:0 Markus Juen, 4:0 Morteza Hoseiny, 5:0 Sven Reusch, 6:0 Ale Marino

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  50

 

U17 B1: Vorbericht Relegation ~ JFV Hunsrückhöhe Morbach - JSG Linz ~ Sa., 10.06.17, 17:00 Uhr

Erstellt: 08. Juni 2017

Relegationasspiele beginnen am Samstag!

Am Samstag um 17 Uhr spielt unsere B1 der JFV gegen die JSG Linz. Im ersten der drei Relegationsspiele will die Mannschaft aus Morbach sich eine gute Ausgangssituation schaffen. Der Gegner Linz wird den Morbachern alles abverlangen und das Trainergespann Baus/Geuß und Eck gehen von einer ganz schweren Aufgabe aus. Die Spiele werden mit den neuen spielberechtigten Jahrgängen für die Saison 2017/18 gespielt.
Dadurch weiß keine der 4 Mannschaften so recht, wie sie die Situation einschätzen können. Nach der ersten Runde, die am Samstag gespielt wird, weiß man schon mehr.

Die Mannschaft aus Morbach würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen.

 

U17 B1: FSV Salmrohr - JFV HH Morbach 0-3 (0-2)

Erstellt: 31. Mai 2017

Auswärtserfolg der B1 Jugend!

Im letzten Ligaspiel hat die B1 der JfV HH Morbach in Salmrohr verdient mit 3:0 gewonnen. Bei großer Hitze ging es im letzten Spiel um nichts mehr, weil die Platzierungen schon vor dieser Partie feststanden. Dennoch zeigten die Gäste aus Morbach eine ansprechende Leistung. In der 7. Minute erzielte Sven Reusch das 1:0 für Morbach nach einer guten Vorbereitung durch Alessandro Marino. Durch gutes Kombinationsspiel konnte dann in der 11. Minute das 2:0 für Morbach durch Tim Sausen erzielt werden. Mit dieser 2:0 Führung ging es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel beschränkte sich Morbach, den Ball in den eigenen Reihen zu halten und ging nicht mehr das hohe Tempo der ersten Hälfte. Dennoch konnten weiterhin gute Chancen herausgespielt werden. In der 80. Minute wurde Maximilian Schemer von Niklas Baus gut frei gespielt und erzielte das 3:0 Endergebnis für die Gäste aus Morbach.

Fazit: Ein guter Abschluss im letzten Ligaspiel und mit der Vizemeisterschaft hat man jetzt sogar noch die Möglichkeit in die Rheinlandliga aufzusteigen. Mit einer Kaderstärke von 12 Spielern hat man das bestmögliche erreicht und belegte sogar in der Rückrundentabelle den 1 . Platz. Der Abstand zu Wittlich konnte zwar verkleinert werden, dennoch wurde über die gesamte Saison Wittlich verdient Meister. Wir aus Morbach schicken viele Glückwünsche nach Wittlich für das Erreichte.

So spielte unsere Mannschaft:
1 (TW) Maurice Olk - 2 Jonathan Engel , 4 Noah Mutsch , 7 Sven Reusch , 8 Dominik Schell, 9 Tim Sausen, 10 Alessandro Marino, 11 Rokan Özdemir, 13 Lars Klassen, 14 David Buschbaum, 16 Markus Juen

Ergänzungsspieler:  3 Maximilian Schemer, 15 Julian Eibes, 6 Niklas Baus , 12 Marcel Schultheis, 5 Robert Engel , 19 Jan-Luca Martini, ETW Christoph Keller

Tore:  7 Min. 1:0 Sven Reusch, 11. Min. 2:0 Tim Sausen, 80 Min. 3:0 Maximilian Schemer

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  40

 

Seite 1 von 9

scharf_k_u.pngpm_k_u.pngreitz_k_u.pnggorges_k_u.pngapotheke_k_u.pngkaufmann_sw.pnggraeber_s_w_unten.pngschabbach_unten_sw.pngdieschriften_k_u.pngpaulus_k_u.png