U17 B1: JFV HH Morbach - JSG Struth 2-0 (1-0)

Erstellt: 07. Mai 2018

Heimspiel gegen Struth verdient gewonnen!

Mit einem verdienten zwei zu null Heimsieg gegen die JSG Struth gewann unsere B1 ihr vorletztes Heimspiel in Weiperath. Die Mannschaft spielte von Anfang an sehr druckvoll und wollte den Gästen von Beginn an zeigen wer Herr im Haus ist. Es dauerte bis zur 20. Minute wo es das erste Mal im Gehäuse der Gäste klingelte. Durch ein Alleingang von Buschbaum auf der linken Seite, zirkelte er einen unhaltbaren Ball in den Winkel. Das Spiel plätschert so dahin, es gab hüben wie drüben kaum Tor Chancen. So gingen unsere Jungs mit dem eins zu null auch in die Pause. Durch die drückenden Temperaturen gab es von beiden Seiten kein temporeiches Spiel zu sehen. Nach der Pause das gleiche Spiel, die Mannschaften versuchten das Spiel besser zu gestalten doch es funktionierte nicht. In der 70. Minute erzielte Tim Sausen das vor entscheidende zwei zu null. So endete das Spiel in der Höhe verdient und die Punkte blieben weiterhin in Morbach.

So spielte unsere Mannschaft:
1 (TW) Mertes, 2 - Mutsch, 3 - Martini, 4 - Burger, 5 - Engel, 6 - Schell, 7 - Sausen, 8 - Wittkowsky, 9 - Buschbaum, 10 - Klassen, 11 -Theis

Ergänzungsspieler: 
12 - Reusch, 13 - Dresen, 14 - Reitz

Tore: 
1-0 Buschbaum ( 23. Minute), 2-0 Sausen (70. Minute)

Besondere Vorkommnisse:  -/-

Zuschauer:  50

scharf_k_u.pngpm_k_u.pngkaufmann_sw.pngdieschriften_k_u.pngschabbach_unten_sw.pnggraeber_s_w_unten.pngpaulus_k_u.pnggorges_k_u.pngapotheke_k_u.pngreitz_k_u.png