U17 B2: JSG Niederemmel - JFV HH Morbach 3-1 (1-1)

Erstellt: 24. September 2017

Unnötige Niederlage!

In der Anfangsphase des Spiels hatten wir ein klares Übergewicht und erarbeiteten uns Chancen. Den Führungstreffer den wir dann erzielten, wurde dann vom Schiedsrichter aberkannt - er hatte ein Abseits gesehen - obwohl der Ball vom gegnerischen Spieler kam - klare Fehlentscheidung. Jedoch behielten unsere Jungs ihre Spielweise und setzten den Gegner immer wieder erneut unter Druck. Nach einer Ecke konnte dann endlich Lukas durch ein Kopfballtor die langersehnte Führung erzielen. In der 39. Minute bekamen dann die Niederemmeler einen Freistoss, den die leider dann zum 1-1 Halbzeitstand nutzen konnten.
Nach der Halbzeit verloren unsere Jungs den Faden, und brachten dann durch einen Fehlpass im Mittelfeld den Gegner zur 2-1 Führung. Unsere Mannschaft versuchte alles mögliche um den Ausgleich zu erzielen. Dabei konnten wir aber keine spielerische Akzente mehr setzen, wie es in Halbzeit 1 der Fall war. Durch einen Konter konnten dann die Niederemmeler kurz vor Ende der Partie zum 3-1 Endstand erhöhen.

Fazit: Unnötige Niederlage, zu dem der Schiri einen erheblichen Beitrag geleistet hat.

So spielte unsere Mannschaft:

1 Paul Rieth - 2 Fabian Thoams, 3 Oliver Schommer, 4 Niclas Kistner, 5 Leon Eck - 6 Sinan Gnad, 7 Nico Paul, 8 Julian Thoams, 9 Lars Tuschik, 10 Lukas Reichert - 11 Rokan Özdemir

Ergänzungsspieler:  12 Benno Martini, 13 Jan Lucas Lieser, 14 Daniel Rath

Tore: 9' 0-1 Lukas Reichert, 40' 1-1 - 64' 2-1 - 78' 3-1 JSG Niederemmel

Besondere Vorkommnisse: Rote Karte 79' Rokan Özdemir

Zuschauer:  10

graeber_s_w_unten.pnggorges_k_u.pngscharf_k_u.pngapotheke_k_u.pngdieschriften_k_u.pngreitz_k_u.pngpm_k_u.pngkaufmann_sw.pngschabbach_unten_sw.pngpaulus_k_u.png