Mannschaftsfoto

Oben v. links: Trainer Th. Eck, L. Grim, N. Greweling, L. Thömmes, M. Eck, L. Brück, N. Blasius,L. Zorn, Co Trainer H.P Blasius
Vorne v. links: K. Schmitt, N. Donell, P. Künzer, K.Laudes, F. Peters, D. Wirz, B. Grünhäuser
Es fehlt: A. Kaufmann, J. Sommer, D. Paul, N.Larson

Foto bereitgestellt von

Mannschaft

Bild Nachname Vorname
Torhüter  
Bläsius Nico
     
Abwehr  
Donell Niklas
Greweling Nils
Grim Lukas
Grünhäuser Björn
Brück Lukas
Zorn Lennard
     
Mittelfeld  
Eck Manuel
Thömmes Lars
Kaufmann Andre
Schmitt Kevin
Paul Daniel
Larson Nils
Ertz Jannik
     
     
Sturm  
Peters Fabian
     
     

 

 

Trainingszeiten / Anfahrt

 

Montag und Donnerstag: 19.00Uhr in Rapperath
 
 
 

Kontakt

 

Name Position Telefon Mobil Kontakt
Thomas Eck Trainer U19 A2 06533/2765  
Bernd Reitz Jugendleiter U19/U17 06533/956855 0151/56756001  

Spielplan/Tabelle

... lade Tabelle ...
... lade Begegnungen ...

U19 A2: JSG Niederkail - JFV Hunsrückhöhe Morbach 0-4 (0-3)

Erstellt: 28. September 2014

Beste Leistung dieser Saison!!!

Mit der bisher besten Leistung der Qualirunde konnte die A2 am Samstag in Niederkail gewinnen. Obwohl es die ersten Minuten nicht danach aussah wurde es doch ein klarer und verdienter Sieg für die A2 gegen die JSG Landscheid/Niederkail. Zu Beginn spielten wir zu verhalten und liessen dem Gegner zu viel Raum. So mußte unser Torwart Kevin in der 20 . min mit einer Glanzparade retten um nicht in Rückstand zu geraten. Das war aber der Weckschuß der gebraucht wurde und unser Spiel wurde besser. Wir spielten besser nach Vorne und die Abwehr stand sicher. Einen Kracher von Jonas Roth konnte der Schlußmann der Landscheider noch halten, aber nach einer herrlichen Flanke von Michael Herlach konnte Jonas Roth in der 30. min zum Führungstreffer einnicken. Keine 5 Minuten später war bei einer Ecke Nils Dohr zur Stelle und erhöhte auf 2:0. In der 40. min war dann der stark spielende Michael Herlach am schnellsten am Ball und schloß zum 3:0 ab. Kurz nach der Halbzeit war wieder der an diesem Tage nicht zu bremsende Michael Herlach da und stellte den 4:0 Endstand her. Bei einer besseren Chancenauswertung wäre dann noch der ein oder andere Treffer möglich gewesen, aber wichtig war das der Abwehrverbund an diesem Tag sicher stand und keinen Gegentreffer zuließ.

So spielte die U19 A2:

1(T)Kevin Laudes  , 2 Björn Grünhäuser, 3 Nils Dohr ,4 Nils Greweling, 5  Marcel Hauptmann , 6 Nico Blasius, 7 Dennis Wirz, 8 Michael Herlach, 9 Fabio Leiendecker, 10Jonas Roth  ,11 Marius Schneider

Reservebank: 12 Andre Kaufmann, 13 Christopher Koltes, 14 Marcel Thees

Tore: 0:1 J Roth (31.), 0:2 N. Dohr (33), 0:3 M. Herlach (40), 0:4 M. Herlach (53)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 30

 

U19 A2: JSG Wittlich - JFV Hunsrückhöhe Morbach 2-3 (1-1)

Erstellt: 04. Juni 2014

A-2 gewinnt Halbfinale im Kreispokal

In einem spannenden Spiel gelang unserer A-2 ein Sieg gegen eine sehr stark auftretende Wittlicher A-Jugend. Unser Gegner begann spielerisch sehr stark und ließ den Ball gut laufen, doch unsere Defensive ließ nichts zählbares zu. In der 28. Minute gelang Lennard Zorn nach einem Konter dann das 1:0.  Kurz vor der Halbzeit erzielte Wittlich den Ausgleichstreffer. Nach der Halbzeit gab unser Gegner noch mehr Gas und machte Druck; in der 62 Minute kassierten unsere Mannschaft  nach einem Querpass von der Außenlinie dann das 1:2. Doch die Mannschaft bäumte sich auf und hielt gegen die drohende Niederlage; so war es dann Niklas Donell, der nach einem Zuspiel von Manuel Eck das 2:2 erzielte. Nun war es ein offenes Spiel, doch wirkte unsere Mannschaft zu dem Zeitpunkt entschlossener, diese Partie zu gewinnen. Nach einem Lauf über den rechten Flügel von Niklas Donell  und dessen Querpass auf den Fünfer des Gegners gelang dem eingewechselten Fabian Peters das 3:2.

Der Gegner machte nun komplett auf und Stürmte unser Tor, doch gelang nicht der gewünschte Ausgleich. So spielt die A-2 nun am kommenden Samstag um 18.20 Uhr in Neuerburg gegen die JSG Bernkastel-Zeltingen  um den Kreispokal!        

Besondere Vorkommnisse: Zwei Hinausstellungen für Wittlich in der 85. und  88. Minute

Zuschauer:  ca. 50

 

U19 A2: JSG Vulkaneifel-Meerfeld 2 - JFV Hunsrückhöhe Morbach 3-4 (3-4)

Erstellt: 18. Mai 2014

Knapper Sieg in Hasborn!

Zu Beginn dieses Spiels machte der Gegner direkt Druck und unsere A-2 war die ersten Minuten nicht darauf vorbereitet. So stand es nach 4 Minuten schon 2:0 für den Gegner. Nun aufgerüttelt begann unsere Elf zu spielen und konterte den Gegner aus. So dauerte es bis zur 13. Minute als Jonas Roth auf das gegnerische Tor schoß und der abgefälschte Ball im Netz landete. Nun spielten wir uns einige Chancen heraus und Manuel Eck schoß drei Minuten später zum 2:2 ein. Keine fünf Minuten hiernach war es dann wieder Manuel Eck, der das 3:2 erziehlte.

Die Mannschaft machte weiter Druck und Lennard Zorn gelang das 4:2. Kurz vor Halbzeit kam der Gegner durch einen Elfmeter auf 4:3 heran.

In der zweiten Halbzeit war es ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, doch konnte unsere Mannschaft den knappen Vorsprung halten. 

So spielte die U19 A2:

1. Laudes, 2. Grünhäuser, 3. Greweling, 4. Blasius, 5. Grim, 6. Zorn, 7. Künzer, 8. Eck, 9. Thömmes, 10. Wirz, 11. Roth

Reservebank: 12. Kaufmann, 13. Peters

Besondere Vorkommnisse: Keine

Zuschauer: 15

 

U19 A2: JSG Zeltingen - JFV Hunsrückhöhe Morbach 1-1 (1-0)

Erstellt: 11. Mai 2014

Gerechtes unentschieden in Bernkastel-Kues

Auf dem Kunstrasen in Bernkastel-Kues sahen wir ein engagiertes Spiel unserer A2. Von Beginn an wollte der Gegner Druck machen, doch hielt unsere Mannschaft gut dagegen. Verbessert sah man auch unser Spiel nach vorne, die Pässe gelangen gegenüber den vorherigen Partien besser und so kamen auch wir zu Torchancen. Doch Zeltingen hatte an diesem Tag einen hervorragend aufgelegten Torwart zwischen den Pfosten.    

In der 35. Minute setzte unser Gegner dann nach einem Ballverlust unserer A2 zu einem Konter an  und es gelang der 1:0 Führungstreffer. Mit diesem Ergebnis gingen die Mannschaften dann in die Halbzeit.  

In den zweiten 45. Minuten sahen wir ein offenes Spiel mit Chancen für beide Mannschaften, doch konnte sich der in der 60. Minute eingewechselte Jonas Roth einmal durchsetzen und erzielte den 1:1 Ausgleich. Nun ging es in diesem Spiel munter hin und her mit Torchancen für beide Mannschaften, doch zählbares kam nicht mehr heraus.

Alles in allem ein gerechtes unentschieden.  

So spielte die U19 A2:

1. Laudes, 2. Grünhäuser, 4. Blasius, 5. Grim, 6. Kaufmann, 7. Künzer, 8. Zorn, 9. Thömmes, 10. Eck, 11. Wirz, 12. Greweling

Reservebank: 13. Sommer, 14. Roth

 Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 15

 

U19 A2: JSG Kröv - JFV Hunsrückhöhe Morbach 3:1 (1:0)

Erstellt: 28. April 2014

A2 verliert gegen Tabellenführer

Mit der JSG Kröv hatte unsere A2 einen spielstarken Gegner. Die Mannschaft hielt ordentlich dagegen und ließ nicht viele Möglichkeiten des Gegners zu. Die Vierer- Kette und die Sechser stimmten sich gut ab bei der Abwehrarbeit. Schwer viel es uns ein Spiel nach vorne aufzubauen, da Kröv sofort  zur Stelle war und störte. Es dauerte bis zur 40. Minute, bis der Gegner mit 1:0 in Führung ging.

Nach der Halbzeit kamen wir etwas besser ins Spiel und so war es Manuel Eck in der 50. Minute, der nach einem Eckball zum 1:1 einköpfte. Kröv machte wieder Druck und war uns spielerisch überlegen, doch es gab Konterchancen für uns. In der 68. Minute hatte nach einem guten Zuspiel Kevin Schmitt einen freien Weg zum Tor und die Möglichkeit zur Führung, doch schob er den Ball knapp am Tor vorbei. Praktisch im direkten Gegenzug war unsere A2 unkonzentriert und Kröv konnte in der 76. Minute mit 2:1 in Führung gehen. Unsere Mannschaft versuchte nun etwas mehr nach vorne zu machen, um eventuell noch auszugleichen, doch hatte Kröv nun mehr Raum und konnte in der 82. Minute den 3:1 Endstand erzielen.  

So spielte die A-2:

1. Laudes, 2. Grünhäuser, 3. Grim, 4. Larson, 5. Greweling, 6. Kaufmann, 7. Künzer, 8. Zorn, 9. Thömmes, 10. Eck, 11. Wirz

Reservebank: 12. Blasius, 13. Peters, 14. Schmitt

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 20

 

U19 A2: JFV Hunsrückhöhe Morbach - JSG Maring II 3:2 (1:0)

Erstellt: 16. April 2014

A-2 gewinnt in Unterzahl

Wir taten uns zu Beginn des Spiel wieder sehr schwer und bekamen keine Ruhe in unser Spiel, denn die JSG Maring störte sehr früh unser Spiel. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit kamen bessere Spielzüge zustande und so war es dann in der 40. Minute Dennis Wirz, der den Ball zum 1:0 einschob. Dennis hätte auch drei Minuten später alleine vor dem Torwart das zweite Tor erzielen können, doch legte er den Ball knapp am Tor vorbei.

In der zweiten Hälfte wurde unser Spiel dann etwas besser und in der 60. Minute schoß Niklas Donell nach einem Allengang das 2:0. Da machten unsere Jungs die Sache wieder spannend und der Gegner konnte in der 68. Minute nach einer Ecke das 2:1 erzielen. In der 72. Minute wurden wir dann durch eine Rote Karte um einen Mann dezimiert und es daurte keine 5 Minuten und Maring erzielte das 2:2. Die Mannschaft kämpfte aber weiter und nach einem Alleingang  in der 82. Minute erzielte  Lars Thömmes das 3:2. Dieser kleine Vorsprung konnte bis zum Spielende gehalten werden. Zu verdanken haben wir auch dieses Ergebnis unserem Torwart Kevin Laudes, der in der zweiten Hälfte einen Elfmeter hielt und am Ende des Spiels mit Paraden den Sieg sicherte. 

So spielte die U19 A2:

1 Laudes - 2 Diederich, 3 Grim, 4 Larson, 5 Blasius - 6 Eck, 7 Künzer, 8 Kaufmann, 9 Thömmes - 10 Wirz, 11 Peters

Reservebank: 12 Greweling, 13 Schmitt, 14 Donell

Zuschauer: 15

 

Seite 1 von 3

reitz_k_u.pngapotheke_k_u.pngsp_k_u.pngkaufmann_sw.pngscharf_k_u.pngschabbach_unten_sw.pngdieschriften_k_u.pnggorges_k_u.pnggraeber_s_w_unten.pngpm_k_u.pngpaulus_k_u.png