Mannschaftsfoto

Mannschaft

Leitung  
   
     
Torhüter    
 
     
Abwehr  
     
Mittelfeld  
     
Sturm  

Trainingszeiten / Anfahrt

Ort: Gonzerath

Zeiten:     Montag           18:45 Uhr
               Donnerstag     18:45 Uhr

 
 

Kontakt

 

Name Position Telefon Mobil Kontakt
Dennis Wagner Trainer U19 A3   0172-709 66 99
Christopher Eibes Jugendleiter U19/U17   0175/5284894  
Christoph Welsch Torwarttrainer 06782/9686    

Spielplan/Tabelle

... lade Tabelle ...
... lade Begegnungen ...

U19 A3: JSG Niederemmel - JFV Hunsrückhöhe Morbach 5-1 (3-1)

Erstellt: 24. April 2017

Unsere Manschaft schlägt sich selbst!

Die negative Serie hält weiter an. Mit einem Ersatzspieler reiste man an die Mosel. Wie in vielen Spielen zuvor, verschlief man die ersten 15 Minuten und lag mit 0:3 hinten. Dabei wären bei normaler tagesform alle 3 Tore vermeidbar gewesen. Nach dem 0:1 hatte Alex Herlach die grosse Ausgleichsmöglichkeit. Bis zur Pause hatte Niederemmel mehr vom Spiel. Kurz vor der Pause fiel nach einem Eckball das 1:3 durch Niklas Schimper. Mit etwas mehr Konsequenz und Wille hätte man noch das ein oder andere Tor nach Standards erzielen können. Nach der Halbzeit fiel das 1:4. Wieder sah unser Torwart Johannes Klingel nicht glücklich aus. Kurz vor Schluss markierten die Gastgeber das 1:5. Gegen den Tabellendritten verlor man deutlich mit 1:5. Das Ergebnis ist auf dem Papier klarer als es aussah. 3 Tore wären heute auf jedenfall vermeidbar gewesen und mit etwas Glück im Abschluss wäre ein Punkt drin gewesen.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Johannes Klingel - 2 Robin Könen , 3 Alexander Herlach , 4 Jannik Martini , 5 Michel Lorenz - 6 David Rieb - 7 Nico Keller , 8 Patrick Weber, 9 Christopher Josten - 10 Philipp Bastian , 11 Nicklas Schimper

Ergänzungsspieler: 12 Lukas Höhl

Tore: 1:0 2min , 2:0 8. min , 3:0 15 min , 3:1 41. min Nicklas Schimper, 4:1 73. min , 5:1 82. min

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  30

 

U19 A3: JSG Mittelmoseltal Lieser II - JFV Hunsrückhöhe Morbach 3-2 (1-0)

Erstellt: 15. Mai 2017

Knappe Niederlage zum Abschluss !

Im letzten Saisonspiel musste man sich mit 2:3 geschlagen geben. Der Siegtreffer für die SG Lieser II fiel in letzter Minute. In Halbzeit eins lag man durch einen Foulelfmeter 0:1 hinten. Kurz vor der Pause sah ein Spieler der Heimmannschaft zurecht die rote Karte. Unser Torwart hielt uns mit 2 starken Paraden im Spiel. Nach der Halbzeit makierte Dominik Martini den Ausgleich. 2 Minuten später lag man wieder hinten. 10 Minuten vor Schluss erzielte Dominik Martini das 2:2. Mit dem Schlusspfiff gewannen die Gastgeber mit 3:2. Somit beendet man die Tabelle auf dem zweit letzten Platz (die SG Vulkaneifel hat die Mannschaft abgemeldet). In dem meissten Spielen hatte man es nicht verdient zu Punkten, da die Einstellung nicht immer passte. Mit etwas mehr Ehrgeiz wäre eine bessere Plazierung drin gewesen.
Ein Dank noch an Dominik und Andre für die Unterstützung.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Lukas Höhl - 2 David Rieb , 3 Alex Herlach , 4 Jannik Martini , 6 Julius Klein - 7 Nico Keller , 8 Philipp Bastian, 9 Christopher Josten - 10 Andre Schuh , 11 Dominik Martini , 13 Patrick Weber

Ergänzungsspieler: 12 Niklas Schimper , 13 Robin Lossjew ,5 Michel Lorenz

Tore: 1;0 39. min, 1;1 62. min Dominik Martini, 2;1 64. min , 2;2 80. min Dominik Martini, 3:2 90. min

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  20

 

U19 A3: JSG Wittlich II - JFV HH Morbach 5-0 (2-0)

Erstellt: 03. April 2017

Miserable Leistung in Lüxem!

Im Duell gegen den Tabellennachbar aus Wittlich trat man stark ersatzgeschwächt an und musste auf 2 Spieler aus der A2 zurückgreifen. Jedoch soll dies nicht die gezeigte Leistung entschuldigen. Gegen einen direkten Konkurrenten unterlag man deutlich mit 0:5 und zeigte ein sehr schlechtes Spiel. Zur Halbzeit stand es 2:0 für die Gastgeber. Unsere Jungs ließen alles vermissen. Auch nach der Halbzeit ein unverändertes Bild. Die JSG Wittlich konnte das Ergebnis noch auf 5:0 hoch schrauben. Vielen Dank an Tim Wagner und Dominik Martini fürs Aushelfen. Da die JFV Vulkaneifel II die Mannschaft zurück gezogen hat, liegt man auf dem vorletzten Tabellenplatz. Für die restlichen Spiele gilt es sich an der Ehre zu packen und jeder Einzelne sollte seine eigene Leistung hinterfragen und nicht die der Mitspieler bzw. des Schiedsrichters.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Klingel Johannes - 2 Rieb David - 3 Herlach Alexander - 4 Josten Christopher - 5 Lorenz Michel - 6 Keller Nico - 7 Weber Patrick - 8 Höhl Lukas - 9 Lossjew Robin - 10 Wagner Tim - 11 Martini Dominik

Ergänzungsspieler: 12 Krames Jean Luca

Tore: 1:0 17. min, 2:0 31. min, 3:0 72. min, 4:0 88. min, 5:0 90. min

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  10

 

U19 A3: JFV HH Morbach - JSG Altrich 3-1 (2-0)

Erstellt: 05. Dezember 2016

Endlich mal wieder drei Punkte!

Trotz der schwierigen Platzverhältnisse, teilweise gefroren, hatten wir einen guten Start ins Spiel gegen die JSG Altrich. Bereits in der fünften Minute hatten wir die erste Chance, Ruben traf nach einer Freistoßflanke von Nico leider nur den Pfosten. In der elften Minute die nächste, durch Alex, der mit einem Heber nur am Tormann scheiterte. Julius marschierte in der 13. Minute über die linke Seite und konnte zum 1:0 vollenden.
Nach Vorarbeit von Alex konnte Christopher in der 23 Minute mit einem platzierten Schuss ins linke Eck zum 2:0 erhöhen. Julius hatte in der 34 Minute die Chance auf 3:0 zu erhöhen, was ihm jedoch verwehrt blieb. So ging es dann mit einer 2:0 Führung in die Halbzeitpause.

Was wir uns in der Halbzeitpause vornahmen, das Spiel nicht wieder aus der Hand zu geben, konnten wir leider nicht umsetzen. Der Gegner kam immer mehr ins Spiel und wir hatten zu dieser Zeit etwas Glück keinen Gegentreffer zu kassieren. Mitte der zweiten Halbzeit hat sich die Mannschaft wieder etwas gefangen und wir kamen in der 75 Minute zu einer guten Torchance, bei welcher Nico leider nur den Pfosten traf. Keine 4 Minuten später dann die Doppelchance, zuerst scheiterte Nico und danach Julius am Torwart. In der 82. Minute konnte Nico nach einem Zuspiel von Ruben alleine auf den Torwart zulaufen und zum 3:0 einschieben. Eine weitere Gelegenheit zu einem Treffer hatte Robin, sein Freistoß wurde zu einem Flatterball klatschte aber leider nur an die Latte. Jedoch konnten wir leider auch dieses Spiel nicht zu Null spielen und kassierten in der 85. Minute das 3:1, was auch der Endstand war. 0Da wir heute gegen eine Neuner-Mannschaft spielten, musste sich die Mannschaft auf eine ungewohnte Situation einstellen. Dies klappte in der ersten Halbzeit besser als in der zweiten. Nichts desto trotz konnten wir endlich mal wieder drei Punkte einfahren und das war schließlich das Ziel.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Klingel Johannes, 2 Köhnen Robin, 3 Herlach Alexander, 4 Martini Jannik, 6 Keller Nico, 7 Gröber Ruben, 8 Bastian Philipp, 10 Klein Julius, 11 Josten Christopher

Ergänzungsspieler: 5 Rieb David, 9 Lossjew Robin, 12 Schimper Niklas, 13 Weber Patrick

Tore: 13 min. Julius Klein 1:0, 23 min. Christopher Josten 2:0, 82 min. Nico Keller 3:0, 85 min. Gegentor 3:1

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  20

 

U19 A3: JFV HH Morbach - JSG M.-R. Enkirch 2-4 (0-0)

Erstellt: 21. November 2016

Chancen nicht genutzt!

Im ersten Rückrundenspiel wollten wir endlich mal wieder Punkten. In den ersten Minuten begannen wir sehr nervös und mussten erst einmal unsere Grundordnung finden. Nach 7 min. ergab sich unsere erste Gelegenheit zum 1:0, nach Vorarbeit von Ruben traf Julius den Ball nicht richtig, sodass dieser rechts am Tor vorbei ging. In der Folge entwickelte sich ein Spiel das sich überwiegend zwischen den beiden Strafräumen abspielte. In der 35 min. jedoch hatte Julius die Möglichkeit uns durch einen Distanzschuss in Führung zu bringen, aber der Ball sprang vom Innenpfosten zurück ins Feld. So ging es dann Torlos in die Pause.

In der zweiten Halbzeit mussten wir bereits nach 7 min. einem Rückstand hinterher laufen. In den Folgeminuten kamen wir immer besser ins Spiel. Julius scheiterte noch in der 54 min, Ruben machte es 2 min später besser. Nach einem Eckball von Philipp konnte Ruben zum 1:1 einköpfen. In der 65 min. brachte Jannik uns in Führung. Wiederum war es Philipp der nach einem scharf getretenen Eckball Jannik mustergültig bediente. Wir mussten 5 min. später einen weiteren Gegentreffer einstecken. Es war nun ein offenes Spiel, wobei wir nach einem Eckball unseren nächsten Gegentreffer hinnehmen mussten. Wir riskierten nun nochmal alles aber der Ausgleich sollte uns an diesem Tag nicht mehr gelingen. So konnte der Gegner in der Nachspielzeit noch einen weiteren Treffer erzielen, zum Entstand von 2:4.

Heute konnte man der Mannschaft keinen Vorwurf machen, sie haben gekämpft und sich Chancen rausgespielt. Ein Dankeschön an Ruben Gröber, der uns heute ausgeholfen hat.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Klingel Johannes, 2 Rieb David, 3 Köhnen Robin, 4 Matini Jannik, 5 Gröber Ruben, 6 Keller Nico, 7 Krames Jean Luca, 8 Bastian Philipp, 9 Lossjew Robin, 10 Klein Julius, 11 Josten Christopher

Ergänzungsspieler: 12 Höhl Lukas, 13 Weber Patrick

Tore: 52 min. 0:1, 58 min. 1:1, 65 min. 2:1, 70 min. 2:2, 82 min. 2:3, 95 min. 2:4

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  30

 

U19 A3: JFV HH Morbach - JSG Mittelmoseltal Lieser II 1-3 (1-1)

Erstellt: 07. November 2016

Erneute Niederlage im letzten Vorrundenspiel!

Nach der enttäuschenden Leistung im Spiel gegen Zell wollte die Mannschaft gegen die JSG Lieser ll eine Reaktion zeigen. Der Beginn war vielversprechend, wir gingen bereits nach 5 min. in Führung, nach einem Zuspiel von Alex in den Lauf von Jannick konnte er trocken ins kurze Eck abschließen. In den folgenden Minuten hatten wir noch 3 gute Möglichkeiten um auf 2:0 zu erhöhen, die wir leider nicht nutzen konnten. Ab der 20 min. hörten wir auf Fussball zu spielen und der Gegner übernahm immer mehr die Kontrolle über das Spiel. In der 29 min. erzielte die JSG Liesertal den Ausgleich, nachdem sich Lukas und Yannick nicht einig waren konnte der Gegner ins leere Tor einschieben.

Nach der Halbzeit wollten wir eine engagierte Leistung zeigen, was jedoch zu keiner Zeit der Fall war. So konnte der Gegner bereits 5 min. nach Wiederanpfiff auf 1:2 erhöhen. Die Mannschaft zeigte kaum Gegenwehr, sodass der Gegner in der 67 min. sogar auf 1:3 erhöhte. Dies war auch der Endstand des Spiels. Es war zugleich auch unser letztes Vorrundenspiel, wovon man die ersten Spiele noch Recht ordentlich gestalten konnte, haben wir uns in den letzten Spielen durch enttäuschende Leistungen einen oberen Tabellenplatz verspielt. Zuletzt noch ein Dankeschön an Yannick Ritter, der uns zum wiederholten Mal ausgeholfen hat.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Höhl Lukas, 2 Rieb David, 3 Herlach Alexander, 4 Martini Jannik, 5 Lorenz Michel, 6 Keller Nico, 7 Krames Jean Luca, 8 Bastian Philipp, 10 Klein Julius, 11 Ritter Yannick, 12 Schimper Niklas

Ergänzungsspieler: 9 Lossjew Robin , 13 Weber Patrick

Tore: 1:0 5min. Jannik Ritter, 1:1 29min. 1:2 50min. 1;3 67min

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  15

 

Seite 1 von 3

kaufmann_sw.pngapotheke_k_u.pngdieschriften_k_u.pngscharf_k_u.pnggorges_k_u.pngsp_k_u.pngdegen_unten_klein.pngreitz_k_u.pnggraeber_s_w_unten.pngpm_k_u.pngschabbach_unten_sw.pngpaulus_k_u.png