JFV Hunsrückhöhe Morbach

JSG Hunsrückhöhe Morbach

Malerfirma Mario Schabbach
Fördertraining

Conen & Malerfirma Schabbach
Feriencamp

Trainersuche B-Jugendbereich

Trainersuche C-Jugendbereich

TopNews

Koordinatoren übernehmen sofort - Trainer-Teams sind gefunden

Morbach, 16.01.2020

Die JFV HHM hat die Personalie Koordinatoren geklärt und die beiden Trainer-Teams, A- und C-Jugend für die Rückrunde, bzw. verbleibende Saison 2019/2021 gefunden.

Stefan Wagner übernimmt ab sofort die organisatorische Gesamtkoordination. Oliver Koerdt wird für die sportliche Komponente zuständig sein. Wir sind sehr glücklich, dass die beiden sich bereit erklärt haben, jetzt schon zu übernehmen, so der Vorstandsvorsitzende der JFVHH, Christoph Petry, nach der Besprechung am gestrigen Abend.

Rainer Schommer, und Udo Gnad, werden die A-Jugend bereits jetzt schon übernehmen und planmäßig in die Rückrundenvorbereitung starten.

Für die C-Jugend konnte das Trainergespann, Oliver Koerdt und Thomas Oster engagiert werden. Die beiden werden zumindest bis Saisonende die Bezirkligamannschaft coachen.

Wir haben ziemlich zügig die Trainerposten nachbesetzen können und ich bin überzeugt, dass wir hier gute Lösungen gefunden haben.

Ich kann mich bei den Trainern nur recht herzlich bedanken, dass sie bereit sind ab sofort zu übernehmen. Sie haben ihre persönlichen Planungen geändert und sich in die Dienste der JFV gestellt. Das ist sehr lobenswert. Für die A-Jugend hätte es wenig Sinn gemacht, eine Notlösung bis Saisonende zu finden. So kann sich unser A-Jugendtrainer Rainer Schommer vorzeitig mit der Mannschaft vertraut machen und frühzeitig kennenlernen. Eine rechtzeitige und gezielte Kaderplanung für die kommende Saison ist somit besser gegeben.

Unser C-Jugend-Trainerteam Olver Koerdt/Thomas Oster wird alles daran setzen, dass die Mannschaft, die bisherige souveräne Spielzeit mit dem Meistertitel in der Bezirksliga beendet und somit verdient in die C-Jugend-Rheinlandliga aufsteigt.

Ich persönlich freue mich zusammen mit meinen beiden anderen Koordinatorenkollegen eine sehr arbeitsreiche, fordernde und verantwortungsvolle Aufgabe hier beim JFV zu übernehmen. Dies bisherige Zusammenarbeit hat hervorragend funktioniert. Wir sind ein
Team, dass im Sinne der JFV und vor allem für die jungen Fußballer im Verein zuständig sein wird.

Die Jungs sollen Spaß am Fußball haben und sich weiterentwickeln. Wir haben vieles aufzuarbeiten, was in den vergangenen Monaten versäumt wurde. Es muss neu organisiert und strukturieret werden, um damit auch wettbewerbsfähig zu sein. Andere Vereine „schlafen nicht“.

Es bleibt viel zu tun – dafür sind wird hier. Einfach kann doch jeder. So das Statement von Gesamtkoordinator Stefan Wagner nach der
Koordinatorenbesprechnung.

Tim Schwartz verlässt überraschend die JFV!

Der derzeitige Jugendkoordinator und A-Jugend/C-Jugendtrainer, Tim Schwartz verlässt die JFV HH Morbach mit sofortiger Wirkung.
Diese Entscheidung hat er dem 1. Vorsitzenden, Christoph Petry, am 06. Januar 2020, in einem Gespräch mitgeteilt. Er wird sich beruflich in den Raum Mainz verändern und kann somit seine bisherigen Aufgaben als Koordinator und Mannschaftstrainer nicht mehr wahrnehmen.

Für die JFV gilt es nun in erster Priorität die beiden freigewordenen Trainerposten sehr zügig nachzubesetzen um gut gerüstet in die
Rückrundenvorbereitung starten zu können. Des Weiteren gilt es, die beiden Koordinatoren – Gesamtorganisator und
sportlicher Bereich -, auch früher als geplant zu besetzen. Ich wurde mit dieser Mitteilung und Entscheidung schon überrascht, kann es
aber nachvollziehen. Ich wünsche Tim beruflich und sportlich alles Gute. Der Beruf geht nun mal vor und wird müssen jetzt eine rasche Neubesetzung, bzw. Nachfolge finden.

Ich habe bereits unseren künftigen Gesamtkoordinator, Stefan Wagner, der aber erst zum 01. Juli seine offizielle Arbeit geplant ist, kontaktiert und informiert.

Ich hoffe und bin guter Dinge, dass wir hier schnellstens Lösungen finden. Es liegt eine Menge Arbeit vor uns. So die Worte des 1. Vorsitzenden der JFV HHM, Christoph Petry, nach dem Gespräch.

Anmeldung zum Fördertraining gestartet! Jetzt anmelden!!!

Absofort können Sie sich wieder zu unserem Fördertraining – Rückrunde Spielsaison 19/20 anmelden.

    • Neuer Jugendkoordinator – Neue Inhalte
    • Individuelles Gruppen-/Einzeltraining
    • Individuelles Torwarttraining

Anmeldeformular finden Sie unter www.jfvhhm.de. Bevor Sie sich anmelden, nehmen Sie bitte Kontakt Stefan Wagner  (Organisatorischer Gesamtkoordinator JFV) telefonisch oder per e-Mail auf.

Anmeldung bei unserem Organisatorischer Gesamtkoordinator JFV:
Stefan Wagner
Tel.: 0151 / 6500 5008
e-Mail: s.wagner(@)jfvhhm.de

Anmeldeformular

Hier findet ihr unser Anmeldeformular für das Fördertraining​.

A-Jugend-Trainer für neue Saison stehen fest!

A-Jugend-Trainer für neue Saison stehen fest!

Die JFV HHM hat bereits frühzeitig ein Trainerteam für die A1-Jugend verpflichtet und somit die Nachfolge von Tim Schwartz geregelt.

Rainer Schommer, als Cheftrainer und Udo Gnad, als CO-Trainer, werden die Mannschaft ab der Saison 2020/2021 übernehmen.

Rainer Schommer war bereits im Seniorenbereich als Trainer des FCH Gornhausen, der SG Bischofsdhron und beim FC Burgen tätig.

Udo Gnad fungierte schon als B2-Trainer und als Torwarttrainer in der C- und B-Jugend.

„Wir sind froh, dieses Trainergespann frühzeitig für unseren JFV gewinnen zu können. Es ist eine herausfordernde Aufgabe, die sie übernehmen. Beide sind mir bestens bekannt und ich weiß, dass sie akribisch und zielorientiert ihre Trainertätigkeit wahrnehmen werden. Sie sind sehr sozialkompetent und passen genau in unser Team.“

S. Wagner – Organisatorischer Gesamtkoordinator JFV HH M

Wir wünschen beiden ein Gutes Gelingen.

Personelle und strukturelle Veränderungen beim JFV Hunsrückhöhe Morbach e.V.

Der JFV Hunsrückhöhe Morbach stellt bereits zu einem frühen Zeitpunkt der laufenden Saison die Weichen für die Zukunft. Dies wurde insbesondere erforderlich, weil sowohl der Jugendkoordinator der JFV Hunsrückhöhe, Tim Schwartz, als auch der Jugendkoordinator der JSG Morbach, Kevin Greweling, ab der kommenden Saison nicht mehr für diese Aufgaben zur Verfügung stehen werden.

Beide haben den 1. Vorsitzenden Christoph Petry bereits vor einigen Wochen über diesen Schritt informiert. Aus beruflichen Gründen wird Kevin Greweling sein Amt bereits zum 31.12.2019 zur Verfügung stellen, während Tim Schwartz noch bis zum Ende der Saison seine Aufgabe wahrnehmen wird. Der JFV Hunsrückhöhe Morbach dankt an dieser Stelle beiden für die gute Zusammenarbeit, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft.

Im Rahmen der damit erforderlich gewordenen personellen Umbesetzungen sollen auch strukturelle Veränderungen auf den Weg gebracht werden, um den Verein optimal auf die zukünftigen Herausforderungen vorzubereiten und um die vielfältigen Aufgaben auf mehr Personen zu verteilen. Zukünftig soll es deshalb eine Leitung für die organisatorische Koordination im JFV Hunsrückhöhe geben, die eng mit der Leitung der sportlichen Koordinaton in der JSG, zuständig von den Bambini bis zur D-Jugend, und der Leitung der sportlichen Koordination des JFV, zuständig von der C-Jugend bis zur A-Jugend, zusammenarbeiten soll. Der organisatorische Koordinator soll aktiv im Vorstand mitarbeiten und hat dort ein Mitspracherecht. Er kümmert sich unter anderem um die Kaderplanung, ist Kontaktperson für alle Trainer, und die Trainerplanung und organisiert das Fördertraining. Die sportlichen Koordinatoren der JSG und des JFV übernehmen die sportliche Koordination in den jeweiligen Altersklassen. Hierzu gehören insbesondere Trainerschulungen und die Erarbeitung eines Ausbildungskonzeptes, Oliver Koerdt wird sich mit dem Spieler-Scouting beschäftigen. In konstruktiven und zielorientierten Gesprächen ist es dem 1. Vorsitzenden Christoph Petry bereits gelungen, die vakanten bzw. neugeschaffenen Positionen zu besetzen.

Organisatorischer Koordinator des JFV Hunsrückhöhe Morbach wird Stefan Wagner. Stefan Wagner ist 55 Jahre alt, kommt aus Gornhausen und ist Vereinsvorsitzender des FCH Gornhausen. Er ist aktiver Berufssoldat und Pressesprecher der Bundeswehr-Fußball-Nationalmannschaft. Als Spieler war er aktiv beim FC Burgen, in Gornhausen und in einer Mannschaft in den USA. Stefan Wagner war auch in verschiedenen Positionen als Trainer tätig. Unter anderem war er mehrere Jahre im Jugendbereich Co-Trainer bei der TUS Koblenz in der Regionalliga (U17-U19). Mit der B-Regionalligamannschaft des FK Pirmasens ist er als Co-Trainer 2008/2009 in die B-Jugendbundesliga aufgestiegen. Er ist im Besitz der Trainer B-Lizenz. Viele Leute in der Umgebung kennen ihn auch unter seinem Spitznamen „Ete“.

Die Leitung der sportlichen Koordination des JFV Hunsrückhöhe Morbach wird Oliver Koerdt übernehmen. Oliver Koerdt ist 47 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von 13 und 16 Jahren. Er wohnt in Buhlenberg, hat eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann absolviert und ist hauptberuflich als Greenkeeper tätig. Von Kindesbeinen an ist Oliver Koerdt dem Fußballsport verbunden. Lange Jahre war er sowohl in der Jugend als auch im Seniorenbereich als Torwart aktiv. Unter anderem auch beim SC Idar-Oberstein in der Verbandsliga. Auf Grund mehrerer schwererer Verletzungen musste er mit 27 Jahren mit dem aktiven Fußball aufhören. Als Trainer konnte er bereits einige Erfahrungen im Jugend- und Seniorenbereich sammeln. In den Jahren von 2005-2008 war er unter anderem als Jugendkoordinator und Jugendtrainer beim SC 07 Idar-Oberstein tätig. Zuletzt hat Oliver Koerdt die 1. Mannschaft der SG Haag/Dhrontal trainiert. Oliver Koerdt besitzt die Trainer B-Lizenz.

Die Leitung der sportlichen Koordination der JSG Morbach wird Christian Schell übernehmen. Da Kevin Greweling das Amt als Jugendkoordinator der JSG bereits zum Ende des Jahres aufgibt, wird Christian Schell in dieser Funktion in der JSG Morbach bereits ab 01.01.2020 tätig. Christian Schell ist 42 Jahre alt und stammt aus Monzelfeld, wo er auch mit seiner Frau und den beiden Söhnen lebt. Nach der Ausbildung zum Industriemechaniker und einer Dienstzeit von 12 Jahren bei der Bundeswehr hat er in Koblenz den Metallbaumeister im Handwerk erworben. Derzeit arbeitet Christian Schell als Fertigungssteuerer bei der Firma Benninghoven in Wittlich. In den letzten acht Jahren hat Christian Schell Mannschaften von den Bambini bis zur D-Jugend trainiert. Er ist außerdem seit 2015 der 1. Vorsitzende des SV Monzelfeld und trainiert aktuell auch die dortige 1. Mannschaft.

Der JFV Hunsrückhöhe Morbach freut sich auf die Zusammenarbeit mit Stefan Wagner, Oliver Koerdt und Christian Schell und wünscht den dreien viel Erfolg bei der neuen Aufgabe. Wir bedanken uns bei unserem Hauptsponsor der Firma Papier Mettler, ohne deren großzügige Unterstützung wäre unsere Arbeit mit den Jugendlichen in der Form nicht möglich.

SportNews der Jugendmannschaften

U12 D2: Vorbericht ~ JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Hetzerath ~ Sa., 28.09.2019 15:00 Uhr

Zum Kreispokalauftakt: Staffelsiegergipfel am Gonzerather Schackberg ! Schon in der ersten Kreispokalrunde kommt es zum absoluten Kracher zwischen den beiden Play off-Staffelsiegern aus Morbach (Play off-Staffel I) und Hetzerath (Play off-Staffel III). Beide Mannschaften maschierten verlustpunktfrei durch die Leistungsklassenqualifikation, so das es für beide Seiten zum ersten ernsthaften Härtetest in

Weiterlesen »

U19 A1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – Spfr Eisbachtal 5:4 (3:0)

Spannung bis zur letzten Sekunde! Wir singen Humba, Humba, tätäräääää! Nach Spielschluss brachen alle Dämme, was angesichts der Schlussphase absolut verständlich war. Dieses Spiel bot vieles, was man sich von einem Fußballspiel wünscht. Tore satt, 2 gute Mannschaften und ein Herzschlagfinale in den letzten 5 Spielminuten! Aber beginnen wir von

Weiterlesen »

U15 C1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JFV Wittlicher Tal 4:0 (2:0)

Ungefährdeter Heimsieg! Im Heimspiel gegen den JFV Wittlicher Tal begann man das Spiel recht druckvoll ohne sich zunächst gute Torchancen zu erarbeiten. Es wurde teilweise gut kombiniert, doch die Wittlicher Spieler standen in einer guten Ordnung und sollten sie auch während des gesamten Spiels behalten. Beim Doppelpack von Naiden Schabbach

Weiterlesen »

U13 D1: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mont-Royal Kröv 2:0 (1:0)

D I-Serie hält weiter an ! Im zweiten Heimspiel dieser Saison traf man an der Bischofsdhroner Idarwaldstrasse auf kampfstarke Kröver. Von der ersten Minute an entwickelte sich ein erbitterter Abnutzungskampf zwischen den beiden Kontrahenten. Morbach suchte verzweifelt nach seiner spielerischen Linie, jedoch Kröv hielt vehement mit galliger Zweikampfführung und dicht

Weiterlesen »

U12 D2: JSG Neumagen-Dhron – JSG Hunsrückhöhe Morbach 0:6 (0:2)

Nachlässiger Auftritt beim ungefährdeten Auswärtssieg ! Die Rollen dieses letzten Aktes der Play off-Runde waren klar verteilt: Auf der einen Seite, bislang glücklose Gastgeber ohne jeglichen Punktgewinn und auf der anderen Seite, bereits für die Leistungsklasse qualifizierte Gäste, auf dem Weg zum Staffelsieg in der Play off-Gruppe I. Von der

Weiterlesen »

U15 C3: JSG Niederemmel – JFV Hunsrückhöhe Morbach 1:0 (0:0)

Dumm gelaufen! Am Samstag trafen wir bei spätsommerlichen Temperaturen auf die JSG Niederemmel. Von Beginn an boten wir dem Gegner Paroli. In der ersten Halbzeit war das Spiel mehr wie ausgeglichen, da wir mehr Spielanteile hatten und uns einige Chancen erspielen konnten. Durch gute Zweikämpfe und sicherem Passspiel konnten wir

Weiterlesen »

U12 D4: JSG Hunsrückhöhe Morbach – JFV Wittlicher Tal II 0:10 (0:6)

Klare Heimniederlage gegen starke Gäste! Am vergangenen Wochenende empfingen wir in Bischofsdhron die Gäste vom JFV Wittlicher Tal II. Unsere Mannschaft begann gut und lief die Gäste frühzeitig an um das Kombinationsspiel zu erschweren. Chancen konnten sich die Gäste dennoch erspielen scheiterten aber zum Glück an Torwart oder Alu. In

Weiterlesen »

U12 D2: JSG Hunsrückhöhe Morbach JSG Mont Royal Reil II 3:1 (1:1)

Souveräne Qualifikation ! D II löst, in einem packenden Heimspiel, das Leistungsklassenticket! Schönes Wetter, hervorragendes Geläuf und zwei, bis zu den Haarspitzen motivierte Mannschaften, waren die Zutaten für beste Fussballunterhaltung an einem D-Jugend-Samstagnachmittag. Gleich zu Beginn ratterte der Hausherrenexpress mit höchstem Tempo in Richtung Mont Royal-Kasten, lies aber zwei gute

Weiterlesen »

U13 D1: JFV Vulkaneifel – JSG Hunsrückhöhe Morbach 2:3 (0:1)

Kampf- und spielstarke D I setzt erstes Ausrufezeichen ! Am Freitag den 13ten traf man in Gillenfeld auf hochmotivierte Vulkaneifeler. Ab dem Anpfiff startete der Hunsrückexpress seine Motoren und raste mit Höchstgeschwindigkeit in Richtung Auswärtssieg. Spielerisch, zweikampftechnisch, sowie in Sachen Tempo war man seinem Gegner überlegen und so schlug schon

Weiterlesen »

Gib hier deine Überschrift ein

Menü schließen