U13 D1: JSG Dreis-Brück – JFV Hunsrückhöhe Morbach 1-5 (0-2)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1

Am Samstag traten wir im Auswärtsspiel auf der schönen Kunstrasenanlage in Kelberg gegen die JSG Dreis-Brück an.
Die Mannschaft begann sehr konzentriert und versuchte den Ball in den eigenen Reihen zu halten. Dreis stand in der Abwehr gut und ging aggressiv in die Zweikämpfe. Aus unserer Überlegenheit heraus konnten wir in der 10.Minute die 1:0 Führung durch Marvin erzielen.
Das 2:0 durch Tim war zugleich der Halbzeitstand.
Die Gastgeber verteidigten auch zu Beginn der zweiten Hälfte gut, konnten aber unseren Angriffsbemühungen  nicht stand halten und mussten in der 34. und 37. Minute zwei weitere Gegentreffer durch Tim und Dustin hinnehmen. In der 45. Minute erhöhte Lukas R. nach einer Ecke auf 5:0. Nach einem unglücklichen Foul konnte der Gastgeber in der 51.Minute per 9 Meter den Ehrentreffer  zum 5:1 Endstand erzielen.

 

Fazit: Verdienter Sieg durch eine gute geschlossene Mannschaftsleistung. Im nächsten Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Bekond müssen die Jungs jedoch  noch eine Schippe drauflegen.
 

Aufstellung: Maurice Olk, Luca Geibel, Jonas Lorenz, Darius Burger, Marvin Vogt, Lars Klassen, Dominik Schell, Dustin Kronenberger, Tim Sausen, Jonathan Engel, Lukas Adam, Lukas Reichert und Niclas Kistner