U17 B1: FSV Trier-Tarforst – JFV Hunsrückhöhe Morbach 0-2 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

Das Spiel der B I gegen Tarforst wurde durch zwei Energieleistungen von Sebastian gewonnen.

Er setzte sich zweimal gekonnt durch und erzielte in der 33. Minute und in der 66. Minute die Tore. Des Öfteren hatte man am Samstag Glück das der Gegner großzügig mit seinen Chancen umging. Meistens durch eigene Fehler und Unachtsamkeiten hatte sich die Mannschaft in Schwierigkeiten gebracht.

Wenn sich nicht alle bewegen und am Spiel teilnehmen, wenn man nicht in Zweikämpfe geht und nicht von Anfang an die richtige Einstellung hat ist es schwer zu gewinnen. Am Samstag war das Glück auf unserer Seite. Sich jedoch nur auf Glück zu verlassen wird in den nächsten Spielen nicht ausreichen.

Mannschaftsaufstellung: Simon Steinke – Maximilian Eiserloh, Lucas Steinbach, Daniel Marx, Hakan Kalkan, – Marius Marx, Matthias Haubst, Sebastian Schell – Matthias Ruster, Niklas Demmer, Sammy Beyna

Einwechselspieler: Lukas Gibbert, Sven John, Erik Klassen, Marc Teschner, Max Heckler