U13 D1: JSG Wittlich – JFV Hunsrückhöhe Morbach 0-1 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1

Mit einem Nachholspiel schloss die D1 am Samstag in Wittlich die Hinrunde ab.
 

Ziel war es mit einem Sieg den Abstand auf unsere Verfolger zu vergrößern.
So begann die Mannschaft sehr diszipliniert und schaffte es sich in des Gegners Hälfte festzusetzen. Vor dem Tor scheiterten wir zweimal am Gästetorhüter und mehrmals an der Ungenauigkeit im Abschluss. Die verdiente Führung erzielte Dominik in der 20.Minute.
Bis zur Pause blieben weitere Möglichkeiten ungenutzt.
Unerklärlich das dann zu Beginn der zweiten Hälfte die Mannschaft durch Fehler im Stellungsspiel sich immer wieder selbst in Bedrängnis brachte. Nach dieser Anfangsphase fing sich das Team wieder und hatte im Angriff einige hochkarätige Möglichkeiten die der starke Wittlicher Torwart vereitelte. Das 2:0 wollte einfach nicht fallen und so blieb die Partie spannend bis zum Schluss. In der Nachspielzeit mussten die Jungs noch eine Schrecksekunde überstehen als ein Ball von Wittlich quer durch unseren Strafraum segelte. Am Ende stand auf Grund der größeren Möglichkeiten ein verdienter 1:0 Sieg.

 

Fazit: Durch viele Fehler brachte man sich selbst in Bedrängnis. Auf Grund der schlechten Chancenverwertung kann eine solche Partie durchaus auch mal ins Auge gehen.
 

Aufstellung: Maurice Olk, Luca Geibel, Jonas Lorenz, Darius Burger, Marvin Vogt, Lars Klassen, Dominik Schell, Dustin Kronenberger, Sven Reusch, Tim Sausen, Lars Tuschik, Jonathan Engel, Lukas Reichert, Niclas Kistner

Im letzten Spiel dieses Jahres empfangen wir am Samstag 07.12.2013
um 11 Uhr die JSG Stahl.

Hier gilt es mit einem Sieg die tolle erste Hälfte dieser Saison zu krönen.