U17 B1: Futsal Hallenkreismeister 2013/2014

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

Die B I setzte sich im Endturnier der Futsal Hallenkreismeisterschaft um den Sparkassen Pokal durch.

Das Endturnier fand in Traben-Trarbach statt und wurde unter den vier punktbesten Mannschaften ausgespielt. In zwei Vorrundenturnieren konnten sich die Mannschaften für das Finalturnier qualifizieren. Hier hatte sich die B I mit 28:2 Punkten und mit 31:3 Toren als punktbeste Mannschaft in eine Favoritenrolle gespielt. Dieser wurde die Mannschaft im Endturnier auch gerecht und gewann alle drei Spiele. Gegen Altrich und Traben-Trarbach siegte sie jeweils mit 4:1 und gegen Zeltingen konnte sogar mit 8:0 gewonnen werden.

Ein toller Erfolg der B I mit tollen Spielen, herrlich herausgespielten Toren und souveränen Siegen.

Nun wird am 22.02.14 das Futsal Rheinlandfinale in Wittlich gespielt. Dort werden die besten Mannschaften aller Kreise den Meister im Rheinland unter sich ausspielen.

Die Mannschaft: Simon Steinke, Lukas Gibbert, Maximilian Eiserloh, Fabian Gnad, Daniel Marx, Lukas Steinbach, Hakan Kalkan, Matthias Haubst, Sebastian Schell, Marius Marx, Matthias Ruster, Max Heckler, Niklas Demmer