U19 A1: JSG Zell – JFVHunsrückhöhe Morbach 0:1 (0:0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Verdienter Sieg in Bremm

Durch eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorwochen konnte man verdient gegen Zell gewinnen. Der Einsatz und die Laufbereitschaft haben gestimmt und sind dann auch kurz vor Schluss belohnt worden. Einzig die Torausbeute war zu mager, hier war man oft zu nervös und lies die nötige Konzequenz vermissen. Ein ums andere Mal spielte man gefällig bis an den 16 er des Gegners und hätte schon früh mit 2 oder 3 Toren führen müssen. Die tief stehenden Moselaner versuchten sich mit langen Bällen zu befreien, konnten uns aber nicht wirklich in Bedrängnis bringen. So dauerte es bis zur 84. Minute ehe Niko Schmitt von Tobi Kimmling in Szene gesetzt wurde und zum vielumjubelten 1:0 Siegtreffer einschieben konnte.

So spielte die U19 A1:

1Korn(T) –  2 Shauckat, 3 Müller, 4 Hoffmann, 5 Marx –  6 Rauls, 7 Kneppel, 8 Mart, 9 Kimmling, 10 Schmitt – 11 Roth

Reservebank: 12 Laudes (ET), 13 Thees, 14 Ertz

Tore: 0:1 Schmitt(84.)

Besondere Vorkommnisse: Keine

Zuschauer: 20