U12 D2: FSV Salmrohr – JSG Morbach 2 9:0 (6:0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U12 D2

Chancenlos in Salmrohr!

 

Unser heutiger Gegner hatte seine Spiele bisher sehr deutlich gewonnen. Aus diesem Grund war die Marschroute ausgegeben in der Defensive kompakt zu stehen und die Räume eng zu machen. Als wichtigste Aufgabe war aber, dass die Zweikämpfe intensiver geführt werden sollten als in unserem letzten Spiel.

Leider konnten unsere Spieler die Aufgaben nicht erfüllen. Das Spiel war schon nach vier Minuten entschieden. Unsere Gegenspieler konnten teilweise völlig ungehindert auf unser Tor laufen und so einen 3-0 Zwischenstand herausspielen. Bis zur Pause sollten nur noch drei weitere Tore für unseren in allen Belangen überlegenen Gegner fallen. So ging es mit 6-0 in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit verlief bis zur 50. Minute ähnlich wie die erste Halbzeit. Es stand bis hierhin 9-0. Unsere Mannschaft wollte aber die zweistellige Niederlage verhindern und fing an sich zu wehren. So gelang es sogar das eine oder andere Mal vor das Tor des gegnerischen Torwarts zu gelangen. Es sollte uns aber nicht gelingen der Ehrentreffer zu erzielen. So blieb es beim 9-0.

Fazit: So wie wir in den letzten zehn Minuten agiert haben, sollten wir uns in den nächsten Spielen von der ersten Minute an präsentieren. Dann wird unserer jungen Mannschaft noch einige erfolgreiche Spiele bestreiten können.

So spielte die U12 D2:

1 Maximilian Fuchs –  2 Noah Kunz, 4 Elias Schmitz, 5 Maximilian Geus, 7 Marvin Reitz, 9 Julian Franz, 10 Justin Eck, 11 Julian Thomas, 15 Raphael Vochtel

Reservebank: 6 Mike Markus, 8 Lukas Eltges, 12 Sami Schell