U17 B2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Zeltingen-Rachtig 1-3 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B2

B2 verschenkt Punkte

Verletzungs-/ und Krankheitsbedingt musste der Trainer an diesem Wochenende auf 7 Spieler verzichten. Vor allem in der Defenseive fehlte an diesem Wochenende N. Roth, der massgeblich für die Stabilität bei den vergangenen Spielen in den letzten Reihen unserer Mannschaft verantwortlich war. Glücklicherweise konnte der Trainer auf drei Spieler der B3 zurückgreifen, da diese spielfrei hatte. Als Verstärkung kammen P. Thees, M. Wetzorke und F. Mart. Ebenfalls stand heute wieder unser Stürmer D. Stürmer nach längerer Pause zur Verfügung.

Zum Spiel:

Das Spiel begann wie auch in den letzten Spielen auf Augenhöhe. Beide Mannschaften schenkten sich nichts, und man sich an das beide gewinnen wollten. Die Räume wurden gut zugestellt und man spielte den gewohnten Fussball unserer B2. Chancen gab es auf beiden Seiten, sodass das Spiel nach anfänglichem abtasten immer hektischer und aggresiver wurde. In der 11. Minute gab es für unsere Mannschaft einen Freistoss. Dieser schoss F. Mart, jedoch konnte der Ball in der Mauer abgewehrt werden. Durch das nicht konsequente klären der Zeltinger gelang der Ball widerum bei Fabian und dieser schoß den Ball aus ca. 23 Metern wundervoll ins obere lange Eck. 1:0 Führung für unsere Jungs. Danach spielte die B2 weiter ihren Fussball und ließ die Zeltinger nicht mehr richtig ins Spiel kommen.

Nach der Halbzeit galt es den Führungstreffer auszubauen, um den Sack zu zu machen. Jedoch machten uns die Zeltinger einen Strich durch die Rechnung. Die Zeltinger spielten in der 2. Hälfte einen noch aggresiveren Fussball, sodass unsere junge Mannschaft damit stellenweise überlastet war. Durch einen Stellungsfehler gelang es dann der JSG Z.-R. in der 50, Minute auszugleichen. Ebenso das 1:2 enstand aus einem Stellungs-/ und Konzentrationsfehlers und unsere Mannschaft geriet in Rückstand zum 1:2. Danach versuchte man noch mit allen Kräften den Ausgleich zu erzielen, man spielte offensiver jedoch der erhoffte Treffer blieb aus. Durch einen Konter gelang es dann den Zeltinger in den Schlussminuten noch das 1:3 zu erzielen.

Fazit:

Die Mannschaft spielte eine sehr starke erste Halbzeit, und in der zweiten Halbzeit versuchte sie noch den Ausgleich zu erzielen. Dabei boten unsere Jungs eine gute kämpferische Leistung die leider nicht belohnt wurden ist. Das Spiel verlor man durch 2 Fehlern in unserer Defensivreihe, desto schlimmer das diese auch gleich zum Erfolg für die Gäste ausreichte. Die Spieler aus der B3 machten ebenso wie die anderen Jungs ein sehr gutes Spiel.

So spielte die U17 B2:

1(T) J. Klingel –  2 M. Wetzorke, 3 N. Schimper, 4 P. Thees, 5 M. Christmann –  6 Nico Keller – 7 F. Mart, 8 Q. Schneider, 9 S. Schmitt – 10 Y. Ritter – 11 D. Stürmer

Reservebank: 12 N. Musial (ET), 13 J.L. Krames, 14 D. Krames, 15 N. Görg

Tore: 1:0 F. Mart (11.), 1:1 51., 1:2 65., 1:3 75.

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 25