U13 D1: JSG Berndorf – Jfv Hunsrückhöhe Morbach 1-1 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1

Starke 2. Halbzeit reicht nicht zum Sieg!

Gleich in der 3. Spielminute nutzte der Gegner aus Berndorf einen Fehler in der Hintermannschaft, und verwandelte mit einem Heber über den Torwart zum 1:0. Das spielte dem Gastgeber in die Karten, und man lief ab der 10. Minute gegen ein Bollwerk, das nur schwer zu knacken war. Man schaffte es, den Gegner überwiegend in deren Hälfte zu binden und spielte sich eine Hand voll guter Chancen heraus. Diese wurden doch sehr leichtfertig vergeben.

In der 2. Halbzeit erhöhte man den Druck noch einmal. In feinem Kombinationsspiel erarbeitete man sich Chance um Chance, und gab Berndorf kaum Luft zum atmen. Nachdem das erste klare Foulspiel im Torwartraum nicht geahndet wurde, entschied die überforderte junge Schiedsrichterdame in der 42. Minute, nach Foulspiel an Florian Hieronimus, auf Strafstoß. Diesen verwandelte der überragend spielende Kapitän Elia Nisius mit einem flachen Schuß in die linke untere Torwartecke. Morbach gab weiterhin alles, um das Spiel noch für sich zu entscheiden, doch am Ende reichte eine sehr gute 2. Halbzeit nicht aus!

So spielte die U13 D1:

1(T) Philipp Nellinger-  2 Elias Pfeiffer, 3 Elia Nisius, 5 David Buschbaum –  6 Jan-Luca Martini, 7 Senjan Kien, 8 Florian Hieronimus, 10 Miguel Schäfer – 11 Alessandro Marino

Reservebank: 13 Noah Mutsch, 14 Markus Juen, 15 Herbolt Eduard, 16 Max Gertzmann, 17 Adel Dedic 

Tore: 1:0 (3.), 1:1 (42. FE) Elia Nisius    

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 70