U15 C1: JSG Moseltal Maring – JFV Hunsrückhöhe Morbach 0:6 (0:4)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C1

Pflichtaufgabe erfüllt!

Mit einem 6:0 bezwang die JFV Hunsrückhöhe Morbach die JSG Moseltal Maring und hat sich somit eine gute Ausgangsposition für den letzten Spieltag am kommenden Samstag erarbeitet. Denn bei einem weiteren Erfolg, würde man auf dem ersten oder zweiten Tabellenplatz überwintern. 

In der ersten Halbzeit übernahm die Mannschaft der JFV direkt das Zepter und drückten den Gastgeber tief in ihre Hälfte. Die Gastgeber versuchten mit einer sehr tief stehenden Verteidigung das Kombinationsspiel der Gäste zu verhindern und versuchte durch lang geschlagene Bälle die Abwehr der JFV in Verlegenheit zu bringen. Aber bereits in der 8. Spielminute konnte Miguel Silva nach einem Eckball die 1:0 Führung für die Gäste erzielen. Die Mannschaft der JFV setzte direkt nach und konnte durch Dominik Schell in der 10. Minute das 2:0 erzielen. Durch eine gute Kombination in der 24. Spielminute wurde Marvin Vogt gut freigespielt und konnte nur durch ein Foul gestoppt werden. Den daraus folgenden Elfmeter schoss Niklas Baus sicher zur 3:0 Führung für die JFV Hunsrückhöhe Morbach. Kurz vor der Pause, verwandelte Tim Sausen einen Eckball mit dem Kopf zur 4:0 Halbzeitführung.

Dennoch muss man den Gastgebern auch in der ersten Halbzeit ein Kompliment aussprechen, denn die Gastgeber verteidigten mit ihren Mitteln gut und blieben stets fair bei ihren Aktionen.

Die zweite Halbzeit begann wie die Erste aufhörte, die JFV ließ den Ball und Gegner laufen und hatte somit das Geschehen immer im Griff. In der 48. Spielminute war es wieder Miguel Silva der den Ball ins gegnerische Tor zum 5:0 beförderte. Den Schlusspunkt setzte Lukas Reichert, mit einem direkt verwandelten Freistoß aus ca. 35 Metern unhaltbar ins Tor der Gastgeber. 

Fazit zu diesem Spiel, ein wichtiger Sieg für den weiteren Verlauf der Saison. Jetzt hat man noch ein Meisterschaftsspiel in diesem Jahr. Auch dieses muss sehr konzentriert angegangen werden, um die drei Punkte einzufahren. 

 

 

 

 

So spielte die U15 C1:

1 Maurice Olk, 2 Luca Giebel, 3 Robert Engel, 4 Miguel Silva, 5 Danny Schömer – 6 Niklas Baus, 7 Sven Reusch, 8 Marvin Vogt, 9 Tim Sausen – 10 Dominik Schell, 11 Lars Klassen 

Reservebank: 12 Dustin Kronenberger, 13 Jonathan Engel, 14 Lukas Reichert, 15 Lars Tuschik, 16 Maurice Alberts 

Tore: 0:1 Miguel Silva (8),  0:2 Dominik Schell (10),  0:3 Niklas Baus (24),  0:4 Tim Sausen (30),  0:5 Miguel Silva (48),  0:6 Lukas Reichert ( 62) 

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 68