U19 A1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Cochem 3-2 (2-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Wichtiger Sieg!

Ein gaaannzz wichtiger Sieg ist uns am Samstag Nachmittag gegen die JSG Cochem (5. Platz/15 Punkte/20:14 Tore) nach langer Durststrecke gelungen !
Den kampfstarken und robusten Gast von der Mosel haben wir in einem spannenden Spiel mit 3:2 geschlagen. Doch wir mußten eine halbe Stunde warten, bis wir durch ein Eigentor des Gegners in Führung gingen. Dieser Treffer war hochverdient , denn die scharfe Hereingabe von der rechten Seite mußte zwangsläufig zum Tor führen. Denn bis dahin hatten wir schon einige gute Torchancen, und ein druckvolles Spiel mit Zug zum Tor gezeigt! Den 2:0 Treffer zum Pausenstand in der 35. Minute resultierte aus einem direkten Freistoß von Marius Botiseriu, den der unsichere Schlußmann der Moselaner ungeschickt durch die Hände gleiten ließ……ein Slapstick-Tor, endlich war uns nach den vergangenen Spielen auch selbst einmal das Glück hold……..
In der zweiten Hälfte machten die Cochemer mehr Druck, aber wir verteidigten gut, und schossen in der 76. Minute gar das 3:0 (Tim Schabbach ) nach herrlichem Kombinationsspiel ausgehend von der rechten Abwehrseite im Direktspiel über den Flügel in den Rücken der gegnerischen Abwehr.
Damit war das Spiel eigentlich entschieden, doch die letzten 10 Minuten erhöhte die JSG Cochem noch einmal den Druck, und konnte zum 3:1 anschließen (81. min.). Der Anschlußtreffer in der Nachspielzeit kam aber zu spät, um unseren Sieg noch in Gefahr zu bringen!
Da dies bereits der 12. Spieltag war, und wir noch 3 Partien nachholen müssen, befinden wir uns immer noch auf dem 12. Tabellenplatz (11 Punkte/21:17 Tore). Jedoch beträgt der Rückstand auf Platz 9 und 10 lediglich 3 Punkte!!
Bereits am Dienstag , 25.11.2014, 19:30 Uhr, bestreiten wir unser Nachholspiel zuhause gegen den Tabellenzweiten Spvgg EGC Wirges (26 Punkte/38:14 Tore).
Am Samstag, 29.11.2014 spielen wir auswärts bei der JSG Ehrang!
Dabei hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung durch unsere Fans!

So spielte die U19 A1:

1-Simon Steinke – 2- Mattias Ruster, 3- Marius Marx, 4- Lucas Steinbach, 6- Matthias Haubst – 7-Tim Schabbach, 9- Marc Teschner, 10-Marius Botiseriu , 11- Patrick Feller,19- Mirsand Kryeziu – 8- Sebastian Schell

Reservebank: 79. min. 12- Max Heckler für Patrick Feller, 85. min. 14- Jonas Shaukat für Mirsand Kryeziu, 15- Daniel Marx

Tore: 1:0 (ET/30.), 2:0 Marius Botiseriu (35.), 3:0 Tim Schabbach (76.), 3:1 (81.), 3:2 (90.+2.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 50