U15 C3: JSG Bruch – JFV HH Morbach 1-1 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C3

Punkte und Sieg verschenkt!

Am vergangen Samstag trafen wir im Auswärtsspiel, in Dörbach auf die JSG Bruch, unseren direkten Tabellennachbarn. Aufgrund diverser Ausfälle, wurde unser Kader durch Maurice und Lars kompensiert. Von Beginn an waren wir bemüht, die schlechte Leistung in Wittlich mit ordentlichem Spielaufbau und Lauf- und Kampfbereitschaft aus den Köpfen zu bekommen. Dies gelang uns jedoch nur teilweise, zu ungenaue Pässe und der direkte Zug zum gegnerischen Gehäuse fehlten oftmals. Wir agierten einfach nicht zielstrebig und zu unkonzentriert. Das Spiel wurde von sehr viel „Mittelfeldgeplänkel“ und wenigen Torraumszenen auf beiden Seiten geprägt. Zum Ende der ersten Halbzeit, nach einer der wenigen guten Spielszenen, erzielte Steven den 1:0 Führungstreffer. Mit dieser Führung ging es dann wenig später in die Pause.

Nach der Halbzeitpause ruhten wir uns zu sehr auf dieser Führung aus. Weiterhin zu wenig Laufbereitschaft und kein Drang die knappe Führung auszubauen. Das Spiel plätscherte vor sich hin. Kurz vor dem Ende nutze der Gastgeber dann eine, der wenigen Möglichkeiten sowie die Unkonzentriertheit unserer Defensivabteilung aus und glich zum 1:1 aus. Betrachtet man das gesamte Spiel, dann geht diese Punkteteilung in Ordnung.

So spielte die C3:
Rafael Herrlach, Jovan Runge, Kevin Schabbach, Simon Ehlen, Maurice Alberts, Lars Tuschick (50. Min David Peters ), Niclas Kistner (55. Min Marius Becker), Joshua Vochtel, Anthony Pizzuti, (Cedrik Licht 35. Min), Dennis Schimper , Steven Neumann (50. Min Yannick Erz)

Tore: 0:1 (Steven Neumann 30 Min), 1:1

Zuschauer: 25