U17 B1: FSV Salmrohr – JFV HH Morbach 1-0 (0-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

Niederlage in der Nachspielzeit !!!

Unsere B1 spielte am Sonntag 15.03.2015 in Salmrohr und verlor äußerst unglücklich in der 6. Minute der Nachspielzeit. Von Beginn an versuchte unsere Mannschaft mit einem defensiven Spielsystem den Gegner vom eigenen Tor fern zu halten. Das gelang uns bis zur Pause sehr gut und Salmrohr kam nur durch einen Abwehrfehler von uns zu einer guten Torchance kurz vor dem Pausenpfiff, als der Torpfosten der Heimführung im weg stand. Mit etwas Glück hätte Max Feuerecker nach einer Ecke von Jonas Greis in der 22. Minute die Führung erzielt, aber der Gegner konnte auf der Torlinie klären.

Nach der Pause das gleiche Bild, unsere Mannschaft sehr auf die Defensive bedacht und Salmrohr fand kaum mittel sich Torchancen heraus zu spielen. Ab der 70. Minute erhöhte Salmrohr den Druck mit langen Bällen die wir mit Glück und Geschick und einem sicheren Torwart Jonas Schuh immer wieder klären konnten. In dieser Phase vergab der Gegner 2 gute Chancen sehr leichtfertig und alles deutete auf ein verdientes 0:0 hin als der Schiri 4 Minuten Nachspielzeit anzeigte. Leider lies der ansonsten gute Schiedsrichter ohne nachvollziehbaren Grund doch 7 Minuten nachspielen und Salmrohr gelang mit einem Volleyschuss aus 8 Metern in der 6. Minute der Nachspielzeit der glückliche Siegtreffer.

Ein Kompliment muss man aber der ganzen Mannschaft machen, da man über 87 !!! Minuten alles gegeben hat und leider nicht belohnt wurde.

 

So spielte unsere B1:

1 Jonas Schuh – 3 Torben Welsch, 4 Eric Klassen, 8 Jonas Schuh, 5 Max Feuerecker, 16 Philip Bastian – 14 Ruben Jost ( 80.+4 David Uhl), 13 Marvin Jahnke ( 55 Robin Eck), 6 Ruben Gröber, 9 Kevin Juchem ( 52. Jannik Schulz) – 10 Jonas Greis ( 80.+2 Christopher Josten)

Auswechselspieler: 2 Robin Eck, 12 David Uhl, 18 Christopher Josten, 19 Jannik Schulz

Tore: 1:0 80.+6