U13 D1: Vorbericht ~ FSV Trier-Tarforst – JSG Morbach ~ Sa., 21.03.15, 14:00 Uhr

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1

Zu alter Stärke zurück…?

Bei unserer 2. Auswärtspartie in Folge treffen wir auf Ligakonkurrent Tarforst. Das nach unserem 5:0 Hinspielsieg die Aufgabe aktuell sich wesentlich schwieriger darstellen dürfte, zeigen die Fakten.

„Mit den beiden letzten Partien bin ich alles andere als zufrieden“, wird Trainer Uwe Hartenberger zitiert. “Uns ist es in Schweich nicht gelungen ein kontrolliertes, fehlerfreies Aufbauspiel zu betreiben. Jeder 2. Ball wurde im Aufbauspiel über unsere 3er-Abwehrkette dem Gegner unbedrängt in die Füße gespielt. Somit ist es uns nicht möglich gewesen längere Ballbesitzzeiten zu erzielen, geschweige denn Spielkontrolle im Mittelfeld zu erreichen, was normalerweise eine unserer Stärken darstellt. Zusätzlich hat man leider feststellen müssen, das mit Alessandro Marino ein Spieler im offensiven Bereich fehlt, den wir nicht ersetzen können“, wird Trainer Uwe Hartenberger auch in den nächsten Partien auf seine Offensivkraft verzichten müssen. “ Wir müssen nun schauen das es uns gelingt im Trainingsbetrieb das Hauptaugenmerk in Übungsformen darauf zu legen, dies wieder in den Griff zu bekommen.

Die Jungs haben uns in dieser Saison schon so viel Spaß bereitet, das ich keinerlei Sorge habe, das es nicht sehr lange auf sich warten lässt, bis dies wieder der Fall sein wird, zeigt sich Uwe Hartenberger optimistisch. Im internen Trainingsspiel zu Beginn der Woche gegen unsere D2-Junioren ( 9 : 0 ) haben wir uns in der 2. Spielhälfte mit tollen Spielzügen und erzielten Treffern schon ein wenig freigespielt“, war der Trainer mit dem Auftritt in Hälfte 2 durchweg zufrieden.

Abfahrt der Partie nach Tarforst ist 11.15 Uhr ab Sportanlage Morbach.