U15 C3: JSG Zeltingen-Rachtig – JFV HH Morbach 2-4 (1-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C3

3 Punkte mit Schönheitsfehlern!

Im Auswärtsspiel trafen wir, am vergangen Samstag auf die JSG Zeltingen-Rachtig. Nach einem missglückten Start in das Fußballjahr 2015 wollten wir gegen den Gastgeber von der Mosel wieder auf die Erfolgsspur zurück. Wir zeigten von Beginn an ordentlichen Offensivfußball, doch verhinderte der gegnerische Tormann, Pfosten oder auch unsere überhasteten Abschlüsse die Führung. Nachdem unser Spiel etwas ruhiger und geordneter von Statten ging, erzielte Cedrik Licht mit einem schönen Distanzschuss (18m) den Führungstreffer. Im weiteren Verlauf verflachte das Spiel ein wenig. Eine Unachtsamkeit und schlechtes Abwehrverhalten sorgten, etwas überraschend für den Ausgleich. In der Halbzeit stellten wir von 4-3-2-1 auf 4-4-2 inkl. einiger Wechsel um. Weiterhin erinnerte uns unser Trainer an die Vorgaben und Ziele! Motiviert und vor allem konzentriert zeigten wir in Halbzeit 2 eine Leistungssteigerung. Ordentlicher Spielaufbau und Drang, das Spiel zu gewinnen waren zu erkennen. In der Folge erzielte Cedrik, wiederum mit einem Fernschuss aus 2. Reihe den 2:1 Führungstreffer. Schnell folgten dann durch Dennis Schimper, das 3:1 und 4:1. Kurz vor dem Abpfiff, hatten wir wohl schon mit dem Spiel abgeschlossen. Dank einer nicht vorhandenen Gegenwehr, durfte der Gastgeber noch ein weiteres unnötiges Gegentor erzielen. 3 Punkte, ordentliche Spiel, jedoch auch wieder 2 unnötige Gegentore.

So spielte die U15 C3:

1 Rafael Herrlach, 2 Jovan Runge, 3 David Peters (36. Marius Becker), 4 Kevin Schabbach, 5 Simon Ehlen, 6 Niclas Kistner, 7 Joshua Vochtel, 8 Cedrik Licht (50. Min Florian Schabbach), 9 Dennis Schimper (60. Min Lucas Andres), 10 Steven Neumann, 11 Yannick Erz (45. Min. Benno Martini)

Reservebank: 12 Marius Becker, 13 Florian Schabbach, 14 Benno Martini, 15 Lucas Andres

Tore: 0:1, 1:2 Cedrik Licht (15 Min, 40 Min), 1:3, 1:4 Dennis Schimper (45 Min, 50 Min)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 30