U15 C1: Verdienter Bezirksliga Meister 14/15

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C1

Im vorletzten Spiel hat die C1 der JFV den Meistertitel bei der JSG Schneifel-Obere Kyll Stadtkyll perfekt gemacht.

Mit einem 5:2 Auswärtsieg krönte man eine erfolgreiche Saison mit dem Meistertitel!

Bereits nach 10 Minuten gelang es Tim Sausen den Führungstreffer zu erzielen. In der 19. Minute erhöhte dann Niklas Baus zur 2-0 Führung. Im Gegenzug konnte dann der Gegner in der 34. Minute den Anschlusstreffer zum 2-1 erzielen, aber unsere Jungs antworteten mit dem 3-1 durch Darius Burger (37.'). Spannend wurde es dann nochmal, als der Gegner zum 3-2 verkürzen konnte (42.'). Jedoch wollte unsere Mannschaft frühzeitig den Titel erreichen und erhöhten dann durch Maximilian Schemer zum 4-2 und Niklas Baus erhöhte dann kurz vor Ende der Partie noch zum 5-2 Endstand.

Wir gratulieren der gesamten Mannschaft, den Betreuern und dem Trainer Akim Baus zu dieser Leistung und dem frühzeitigen Gewinn der Meisterschaft!

"Unsere C1 hat  eine herausragende Saison gespielt und ist verdient bereits am vorletzten Spieltag ungeschlagener Bezirksligameister geworden. Mein persönlicher Dank gilt in besonderem Maße Trainer Akim Baus der diesen Verein lebt und täglich an der Vereinsphilosophie mitarbeitet.Er hat diese Meisterschaft akribisch geplant und ist mit seinen Jungs dafür belohnt worden,zeigt sich Uwe Hartenberger stolz auf alle die,die an diesem großen Erfolg mitgearbeitet haben." Uwe Hartenberger, Jugenkoordinator