U15 C2: JSG Zell II – JFV HH Morbach 0-1 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C2

Gut in die Saison gestartet!

Am ersten Spieltag trafen wir auf die Sportfreunde aus Zell. Auf deren Kunstrasen entwickelte sich eine sehr zerfahrene und von Fehlpässen geprägte Partie.
Unsere Mannschaft kam nicht richtig ins Spiel und stellte sich oft selbst vor große Probleme, die sie ( Abwehr ) aber ausbügeln konnte. Ab der 15. Minute wurde unser Spiel über die Flügel druckvoller.
Die Folge das 1-0 durch Fabian Alt nach einem 20 m Fernschuss unter die Latte. Die Gastgeber erhöhten den Druck, wurden aber immer wieder an unserer Strafraumgrenze gestoppt.
Kurz vor der Pause verletzte sich unser Torwart Philipp Nellinger, so dass Matthias Marx ins Tor gehen musste.
Mit 1-0 ging es in die Pause.
Die JSG begann die zweite Hälfte mit viel Druck. Unsere, nach Korrekturen umgestellte Mannschaft, hielt kämpferisch dagegen und bekam das Spiel nach einigen Unsicherheiten in den Griff. Defensiv standen wir gut, und entwickelten ein Konterspiel. Durch Fehlpässe und nicht gut zu Ende gespielte Angriffe, vergaben wir beste Chancen ( darunter fünf Großchancen ).
Am Ende ein verdienter Sieg, auf den wir aufbauen können. Im nächsten Spiel geht es gegen Sportkammeraden der C3.

So spielte unsere Mannschaft:

1 TW Nellinger Philipp, – 6 Greber Niklas, 10 Korb Marlon, 15 Schabbach Florian, 16 Marx Frederik, – 2 Schemer Dennis, 8 Pfeiffer Nico, 7 Martini Benno, 9 Paul Nico, 14 Alt Fabian, – 11 Marx Matthias

Reservebank:  3 Merten Maximilian, 4 Thees Jan Luca, 12 Brück Benjamin, 13 Bastian Marius, 17 Adams Lars

Tore: 1-0 Alt Fabian 21 Min.

Besondere Vorkommnisse:  TW verletzt sich in der 34. Minute

Zuschauer: 35