U19 A1: JFV HH Morbach – JSG Ehrang 1-2 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Unglückliche Heimniederlage!

Auch in unserem zweiten Saisonspiel mußten wir eine sehr unglückliche Niederlage gegen die JSG Ehrang auf dem Naturrasenplatz in Weiperath einstecken.
Hochmotiviert und mit Engagement und Leidenschaft gingen wir in die Partie. Wir hatten gute Ideen und spielten organisiert und strukturiert mit größeren Ballbesitzanteilen als der Gegner.
In der ersten halben Stunde hätten wir durch mehrere gute Kombinationen über die Außen bzw. durch einen Kopfball nach Ecke in Führung gehen können, jedoch waren die Bälle im Abschluss zu unplatziert, während die Ehranger harmlos agierten. Bis dato gaben die Moselaner einen Schuß auf unser Tor ab, der das Gehäuse weit verfehlte.
In der 32. Minute ging die JSG Ehrang durch einen krassen Torwartfehler an der Strafraumgrenze mit 1:0 in Führung. Der Treffer zeigte Wirkung, wir verloren den Faden und mußten 17 Minuten später das abseitsverdächtige 0:2 hinnehmen.
Die Mannschaft bewies dennoch Charakter und kämpfte bis zur letzten Minute während der Gegner sich aufs Verteidigen beschränkte. Wir lösten die Vierekette auf, und kamen in der Schlußphase aber nur noch zum Anschlusstreffer durch Max Heckler.
Am nächsten Samstag sind wir beim FC Metternich zu Gast!

So spielte unsere Mannschaft:

Torwart: Lukas Gibbert, Abwehr: Matthias Haubst, Lars Stüber (63. Niklas Demmer), Matthias Ruster, Martin Schultheis, Mittelfeld : Marius Marx (56. Jonas Juen), Marc Keller, Marc Teschner (46. Sammy Beyna), Sebastian Schell, Patrick Feller (77. Max Heckler), Sturm: Yannik Kerzan

Reservebank:  Eric Klassen, Lucas Steinbach , Daniel Marx, Niklas Demmer, Max Heckler, Jonas Juen, Sammy Beyna

Tore: 0:1 (32.), 0:2 (49.), 1:2 (85. Max Heckler)

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer: 35