U17 B3: JFV HH Morbach – JSG Mittelmoseltal Mülheim 1-2 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B2/B3

Unverdiente Niederlage unserer B3!

An diesem Wochenende ging es gegen die spielstarken Mülheimer die zu dieser Zeit den 3. Tabellenplatz belegten. Jedoch war unsere junge Mannschaft bereit auch diese Aufgabe zu meistern, zumal man in den letzten Spieltagen bereits gegen die JSG Neumagen-Dhron und unsere B2 gewann.

Das Spiel fing auf Augenhöhe an. Unsere Mannschaft verstand es die taktischen Anforderungen wieder gekonnt umzusetzen und zeigten auch hier wieder eine sehr starke Leistung im Defensiv- und Angriffsspiel.

Die ersten 30 Minuten gaben sich beide Mannschaften nichts, und es war ein Schlagabtausch. Die Mülheimer fanden keinen Weg durch unsere Defensive, die eine sehr gute Raumaufteilung an diesem Spieltag zeigte. Aber ebenso stand die Defensive der Gäste, so daß auf beiden Seiten keine gefährlichen Torchancen entstanden. Erst in der 31. Minute konnten dann die Gäste durch einen Fehler unsererseits in Führung gelangen – zu diesem Zeitpunkt leider völlig unverdient. Somit ging es mit einem 0-1 Rückstand in die Halbzeitpause.

Nach der Pause wollten es unsere Jungs nochmals wissen. Aber damit nicht genug, es war heute der Tag der Weihnachtsgeschenke. So fiel das 0-2 für die Mülheimer nach einer ungefährlichen Situation in der 47. Minute. Eckball in den Fünfer, unser Tormann kann den Ball nicht klären, und das Leder landet dann auch noch ausgerechnet in dem Trubel einem Mülheimer Spieler vor die Füsse. Danach spielte man offensiver, begann ein frühes Angriffspressing und unsere Mannschaft gewann immer mehr Spielanteile und setzten den Gegner immer mehr unter Druck. In der 64. Minute dann endlich der Anschlusstreffer zum 1-2 durch David Peters. Jetzt begann ein Wettlauf gegen die Zeit. Das Spiel bestimmte nur noch unsere B3, die Mülheimer kamen nur noch durch Konter ins Spiel, die jedoch unsere stark spielende Defensive gekonnt vereitelten. Chancen gab es genug zum Ausgleich, jedoch wollte das erlösende Tor nicht fallen. Somit endete die Partie leider mit einer Niederlage – völlig unverdient.

So spielte unsere Mannschaft:

1 Johannes Knlingel – 2 Manuel Schmitt, 3 Tim Franz, 4 David Rieb, 5 Simon Ehlen – 6 Joshua Vochtel, 7 Sebastian Schmitt, 8 Marius Becker – 9 Anthona Pizzuti

Reservebank:  10 Niklas Schimper, 11 David Peters

Tore: 0-1 JSG Mühlheim (31'), 0-2 JSG Mülheim (47'), 1-2 David Peters (64')

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 10