U15 C2: JFV HH Morbach – JSG Zell II 2-1 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C2

Zwei verschiedene Hälften!

Auf dem Hartplatz in Hundheim, trafen wir auf die Sportfreunde aus Zell. In einer zerfahrenen Partie fanden wir nicht ins Spiel. In der 11. Minute brachte ein Konter über unsere rechte Seite die erste Torchance. Nach zwanzig Minute kam der Gegner immer besser ins Spiel. Die Folge , zwei Chancen ,von denen sie eine in der 28 Minute zu 0-1 nutzten. Mit einem Rückstand ging es in die Pause.
Wie verwandelt kamen wir aus der Kabine. Es wurde Druck auf den Gegner ausgeübt, der so zu Fehler gezwungen wurde. In der 36. Minute gelang Nico Paul nach einer flachen Hereingabe aus fünf Metern der Ausgleich. Zell wurde nun in der eigenen Hälfte eingeschnürt, blieb jedoch mit Konter gefährlich. In der 44. Minute verlor der Gegner den Ball im Mittelfeld und wurde über unsere rechte Seite ausgekontert. Fabian Alt schloss einen Sololauf aus 16 Metern ab. Die Führung wurde dank einer sicher stehenden Defensive nicht mehr her gegeben. Hervor zu heben ist Nico Paul, der das Spiel in der zweiten Hälfte an sich zog und uns so zum Sieg führte.

 

Nachbericht Kreispokal
Im Kreispokal trafen wir in Mülheim auf Platten 2. In einer überlegen geführten Partie lagen wir zur Pause durch ein Eigentor 0-1 hinten. Marlon gelang Mitte der zweiten Hälfte der Ausgleichstreffer. Nach 70 Minute folgte eine Verlängerung, in der keine Tore fielen. Im Elfmeterschießen unterlagen wir nach einem Fehlschuss (Endstand 6-4). Mit der besten Saisonleistung gelang es uns leider nicht in die nächste Runde ein zu ziehen. Auf diese spielerische und kämpferische Leistung können wir aufbauen.

So spielte unsere Mannschaft:

1. Nellinger, 2. Greber, 3. Marx F., 4. Korb, 5. Brück, 6. Merten, 7. Pfeiffer, 8. Martini L.,9.Martini B., 10. Paul, 11. Alt

Ergänzungsspieler:  12. Bastian, 13. Thees, 14. Marx M., 15. Adams

Tore: 0-1 Gegner ( 28 Min.), 1-1 Nico Paul (36 Min.), 2-1 Fabian Alt (44 Min.)

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer: 15