U19 A2: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mittelmoseltal Lieser II 2-2 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A2

2-0 Führung aus der Hand gegeben!

Im Spiel gegen die zweite Mannschaft von der JSG Mittelmoseltal Lieser war die Vorgabe das Spiel aus einer sicheren Abwehr heraus zu gestalten. Dieses gelang uns überwiegend in der ersten Halbzeit. Über den Spielaufbau aus der Abwehr heraus gelang es uns öfters gefährlich vor das Tor unseres Gegners zu gelangen und sich Torchancen herauszuarbeiten. Das einzige Tor in der ersten Halbzeit gelang uns aber nur im Anschluss an einen Eckball, als Nils den abgewehrten Ball im Nachschuss zur 1-0 Führung im Tor unterbringen konnte. So sollte auch der Halbzeitstand sein.

In der zweiten Halbzeit kam unser Gegner immer besser ins Spiel und konnte sich auch Chancen erarbeiten. Aber ohne zählbaren Erfolg. Wie aus dem nichts viel dann das 2-0. Einen Schuss von Fabian wurde unhaltbar für den Torwart ins eigene Tor abgefälscht. Jetzt dachten unsere Jungs das Spiel wäre gelaufen. Wir stellten die Laufbereitschaft ein und überließen unserem Gegner die Kontrolle im Mittelfeld. Des weiteren bekamen wir keinen Zugriff mehr auf das Spielgeschehen und es war nur eine Frage der Zeit bis wir ein Gegentor erhalten sollten. Das dieses Gegentor wiederum durch einen völlig unnötigen Elfmeter fallen sollte, ist bezeichnend. Maximilian Knop ließ sich die Chance nicht entgehen und verkürzte auf 2-1. Trotz der optischen Überlegenheit des Gegners konnten wir uns einige Konterchancen herausarbeiten, die aber unpräzise bzw. unkonzentriert abgeschlossen wurden. So kam es wie es immer in so Spielen kommen muss. Durch eine Unachtsamkeit im Zentrum konnte ein gegnerischer Spieler alleine auf unser Tor zulaufen und zum 2-2 Ausgleich einschieben.
So blieb es auch bis zum Ende des Spiels. Nach dem Abpfiff verließen unsere Spieler das Spielfeld mit hängenden Köpfen. Das Unentschieden war wie eine gefühlte Niederlage.

Fazit: Eine gute Halbzeit reicht nicht aus um ein Spiel am Ende als Sieger zu verlassen.

So spielte unsere U19 A1:
1 Niklas Musial, 3 Robin Eck, 4 Tim Wagner, 5 Adrian Mohr, 6 David Uhl, 9 Nils Tuschik, 10 Jan Hendrick Ertz, 12 Fabian Mart, 13 Maxi Wetzorke, 14 Ruben Jost, 15 Andre Schuh

Ergänzungsspieler: 8 Jannick Ritter, 11 Thorben Kußler, 16 Niklas Arend, 17 Tim Franz

Tore: 1-0 14. Min. Nils Tuschik, 2-0 67. Min. Fabian Mart, 2-1 75. Min. Maximilian Knop, 2-2 85. Min.

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  20