U19 A3: JFV Hunsrückhöhe Morbach – JSG Mittelmoseltal Lieser 1-1 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A3

Stark erkämpfter Punkt gegen JSG Mittelmosel Lieser!

Bei unserem zweiten Heimspiel binnen einer Woche, wollten wir an die gute Mannschaftsleistung des Letzen Spiels anknüpfen. In der Defensive standen wir sehr kompakt und wollten über schnelles umschalten Nadelstiche setzen. Die JSG Mittelmosel war spielbestimmend und Feldüberlegen, wusste jedoch damit nichts anzufangen. Entweder sie wurden durch unsere hellwache Defensive gestoppt, oder mussten ihr spiel über Rückpässe wieder aufbauen.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, bis zur 59 Minute, ein Eckball für uns getreten von Nico Keller. Der Ball kam zu Robin Lossjew der den Ball aber nicht richtig verwerten konnte. Von dort sprang der Ball zu Julius Klein der zuerst am Torwart scheiterte, doch im nachsetzen den Ball mit dem Kopf im Tor unterbringen konnte. Doch die Gäste kamen in der 86. Minute noch zum Anschlusstreffer. Nach einer Standardsituation konnten wir am zweiten Pfosten nicht klären, und der Gästespieler konnte durch zwei unserer Spieler die auf der Linie standen ins Tor köpfen. So blieb es dann bis zum Schlusspfiff.

Fazit: Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung kann man auch gegen starke Mannschaften punkten.

So spielte unsere U19 A1:
1 Klingel Johannes, 2 Rieb David, 3 Martini Jannik, 4 Josten Christopher, 5 Lorenz Michel, 6 Keller Nico, 7 Krames Jean-Luca, 8 Bastian Philipp, 9 Lossjew Robin, 10 Klein Julius, 15 Herlach Alexander

Ergänzungsspieler: 12 Höhl Lukas, 13 Weber Patrick, 14 Schneider Quirin

Tore: 1:0 Julius Klein (59 min.), 1:1 (86 min.)

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  25