U15 C2: JFV HH M – JFV Vulkaneifel II 7-0 (4-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C2
Sieg gegen Tabellendritten!

Bei schönstem Fußballwetter trafen wir in Haag auf die Sportfreund der JFV Vulkaneifel 2. Von Begin an setzten wir diese unter Druck. Marlon vergab die Chance auf eine frühe Führung (2. Min.). Zwei Minuten später traf Philipp L. aus kurzer Distanz nur die Latte. In der siebten Minute war es dann so weit. Nach einer Balleroberung im Mittelfeld (Dennis) und einem Pass in die Schnittstelle der Gästeabwehr, schloss Marlon zum 1-0 ab. Zehn Minute später folgte das 2-0 durch Marlon nach einer Vorlage von Matthias. In der 21. Minute wiederum Marlon zum 3-0. Es folgte das 4-0 durch Matthias, mit einen 20 Meter Schuss, nach einem Standart von außen. Mit einem verdienten 4-0 ging es in die Pause.

Nach Wiederbegin wurde unser vorwiegend über Flügel betriebenes Angriffsspiel fortgesetzt. Die Folge, das 5-0 durch Julius (39.Min.), nach einer vergebenen Chance von Leon. Nach einigen wechseln dauerte es dann bis zur 60.Minute, ehe Matthias nach einem Zuspiel von Lukas M. den Torhüter im Strafraum umspielte und den sechsten Treffer der Partie erzielte.
Den Endstand zum 7-0 besorgte Jonas mit einem Foulelfmeter (Foul an Matthias) in der 65. Minute. Mit diesem heraus gespielten Sieg wurde die in der Tabelle bis dahin vor uns liegende JFV Vulkaneifel überholt. Ein weiteres Highlight waren die Beifall spendenden Eltern beim Auslaufen.

So spielte unsere Mannschaft:

1 Nellinger – 2 Greber, 3 Marx F, 4 Vochtel, 5 Merten, – 6 Schemer, 7 Greber J, – 8 Ganz, 9 Marx M, 10 Leis, – 11 Korb

Ergänzungsspieler:  12 Schuh, 13 Nau, 14 Eibes, 15 Martini L., 16 Martini J.

Tore: 1-0 Korb (7),2-0 Korb (17.), 3-0 Korb ( 21.),4-0 Marx M. (30.), 5-0 Martini J. (39.), 6-0 Marx M. (60.), Greber J. (65.)

Besondere Vorkommnisse:  Foulelfmeter durch Jonas Greber

Zuschauer: 15