U12 D1: JSG Morbach – JSG Stahl 0-2 (0-2)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1
Verdiente Heimniederlage!

Ohne ihren kurzfristig verletzten Kapitän und Leistungsträger Yannik Böhnke angetreten taten sich unsere Jungs schwer. Bis auf die 10 Anfangsminuten in denen man durchaus gefällig kombinierte muss man anerkennen, das der Gast aus Stahl die bessere Mannschaft stellte und auch einen in der Höhe verdienten Sieg einfuhr, der bereits zur Pause feststand. Durch 2 individuelle Fehler in der 6. und 12. Spielminute gelang man früh in der Partie auf die Verliererstraße. Der Gegner war vor allem durch die Zentrale spieldominant, was an diesem Tag den Ausschlag gab. “Wir haben es nicht geschafft Yannik zu ersetzen. Die sich daraus resultierenden Umstellungen in der Zentrale führten leider nicht zum erhofften Erfolg. Das ist sehr schade, denn es zeigt deutlich die Problematik des Teamgefüges. Wir sind extrem abhängig von gewissen Spielern. In der 2.Spielhälfte waren wir zwar bemüht, konnten aber keine nennenswerte Torchance gegen einen gut gestaffelten Gegner aus Stahl heraus spielen“, fasste Uwe Hartenberger die Partie zusammen.

So spielte unsere Mannschaft:

Gorges (Tor) – Grombein, Brenner, Klingel – Hoff (45. Hoffmann), Körber, Montesano (50. Martini), Buchner – Martini

Ergänzungsspieler: Hoffmann, Martini

Tore: 0:1 (6.), 0:2 (12.)

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer: 50