U15 C1: TuS Mosella Schweich – JFV HH Morbach 0-3 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C1

Dritter Sieg in Folge!!!

Am Samstag trat unsere C1 bei der TuS Mosella Schweich an. In den ersten 15 Minuten hatten unsere Jungs wenig "Zugriff", dem Gastgeber war anzumerken, dass sie sich nicht kampflos geschlagen geben wollen. Die Morbacher agierten zu langsam im Aufbau und verloren die Bälle zu schnell. Nach einem Freistoß von links verpasste Oliver vor dem gegnerischen Tor nur knapp den Ball (15. Minute). Nur eine Minute später setzte sich Schweich über links durch, der Angriff wurde von unseren Kickern jedoch im 16er verteidigt. In der 20. Minute setzte sich Alessandro auf der linken Seite durch, der Abpraller seiner Flanke landete bei Tim, der die Kugel aus 18 Metern zum 0-1 im Schweicher Gehäuse versenkte! Kurz darauf hat ein weiterer Angriff leider nichts eingebracht. So langsam kam mehr Sicherheit in unser Spiel, was auch am umsichtigen Jan-Luca lag, der seit Wochen sehr gute Leistungen abliefert. Markus, der seit drei Spielen als "6er" fungiert, fand auch immer besser ins Spiel. In der 35. Minute bekam Schweich noch eine Chance: Nach einem Rückpass gab es Freistoß in unserem 16er, der jedoch gut abgewehrt wurde. Beim anschließenden Konter schoss "Ale" leider am Tor vorbei.

Die zweite Halbzeit begann verheißungsvoller als die erste. Die Mannschaft wirkte entschlossener – auch wenn ein vielversprechender Angriff in der 40. Minute zu ungenau ausgespielt wurde. Nach weiteren drei Minuten folgte der schönste Angriff des Tages: Joshua bewies Übersicht, als er aus der eigenen Hälfte einen Pass über die linke Seite Alessandro in den Lauf spielte – dieser flankte mustergültig auf Morteza, der den Ball sicher über die Linie drückte: 0-2! Kommentar des angeschlagenen Phillipp auf der Bank: "So einfach kanns gehn…………." 🙂 Der Knoten schien nun endgültig geplatzt zu sein. Wiederum nur drei Minuten später spielte Darius auf der rechten Seite mehrere Schweicher aus, Im Strafraum angelangt, legte er nach hinten ab und Tim konnte aus ca. 11m überlegt ins linke Eck abschließen: 0-3! Die TuS kam ausschließlich noch durch zwei Freistöße zu Chancen, die Christoph jedoch jeweils entschärfte und somit zum dritten mal in Folge seinen Kasten sauber hielt! Der JFV spielte es ansonsten ruhig zu Ende und vergab leider noch die eine oder andere Gelegenheit.

Fazit:
Am Ende steht wieder ein verdienter Sieg für unsere Jungs, die wiederholt durch mannschaftliche Geschlossenheit und Kampfgeist zu überzeugen wusste und über diese Eigenschaften immer besser ins Spiel fand.

In der kommenden Woche steht in der 3. Runde des Rheinlandpokals das erste Spiel für unsere C1 bei dem Bezirksligisten JSG Mittelmoseltal Platten an. Der Termin steht wegen der dortigen Platzbelegung noch nicht genau fest.

So spielte unsere Mannschaft:

1 Keller, Christoph – 2 Gerk, David – 3 Fuchs, Joshua – 4 Mutsch, Noah – 5 Oancea, Darius – 6 Martini, Jan-Luca – 7 Juen, Markus – 8 Marino, Alessandro – 9 Sausen, Tim – 10 Storr, Oliver (48. Reitz, Marvin) – 11 Hosseiny, Morteza (60. Franz, Julian)

Ergänzungsspieler: 12 Reitz, Marvin – 13 Franz, Julian – 14 Faust, Phillipp

Tore:  0-1 Sausen, Tim (20.), 0-2 Hosseiny, Morteza (44.), 0-3 Sausen, Tim (47.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer:  60