U15 C3: JFV HH Morbach – JSG Untere Salm Bruch I 5-0 (2-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C3

Verfolger auf Distanz gehalten !!

Am Samstag ging es für unsere Mannschaft darum, einen direkten Verfolger auf Abstand zu halten. Hier zählten wieder nur 3 Punkte. Von Anfang an entwickelte sich ein wieder mal gewohntes Bild, der Gegner spielte sehr defensiv aus einer vielbeinigen Abwehr und agierte ´nach vorne mit extrem langen und hohen Bällen, wo die Stürmer sofort nachsetzten und auf Fehler unserer Spieler hofften.
Wir waren in den ersten 10-15 Minuten dadurch etwas unsicher und brauchten etwas Anlaufzeit um in unserer gewohntes schnelles Kombinationsspiel zu kommen. Jedoch hatte auch in dieser Phase der Gegner keine gefährliche Situation vor unserem Tor. Bis zur 25 Minute hielt der sehr stark haltende gegnerische Torwart die JSG Salm Bruch im Spiel, der mehrere tolle Paraden auch im eins gegen eins zeigte. Nun wurde unser Druck aber immer größer und nach schönem Pass in die Tiefe von Rokan konnte David ein weiteres Mal frei auf das Tor laufen, behielt die Nerven und setzte den Ball über den Torwart zum 1.0 für uns in die Maschen. Das gab uns noch mehr Sicherheit und kurz drauf konnte der Gästekeeper einen Schuß von David nur noch abklatschen und Rokan erzielte das 2:0.

Nach der Pause ging es dann mit Einwechslungen von Max und Linus weiter, und kurz danach gelang Justin ein energisches Dribbling durch 2 Abwehrspieler die ihn nur noch per Foul stoppen konnten und es gab einen berechtigten Elfmeter für uns. Diesen verwandelte David sicher zum 3:0. Damit war der Widerstand des Gegners komplett gebrochen, er igelte sich noch mehr hinten ein, und es wurde ein Spiel auf ein Tor. So gelang Rokan noch sein 2. Treffer zum 4:0 und Oliver konnte nach einer Ecke auf 5:0 erhöhen. Weitere hochkarätige Chancen waren nun fast im Minutentakt zu sehen, unter anderem auch ein Schuss von Felix an die Unterkante der Latte, von wo der Ball wieder ins Feld sprang. Im Laufe der 2. Halbzeit kamen alle Ersatzspieler zu ausreichend Spielzeit. Weiter geht es nun nächsten Samstag zuhause gegen die C2 von der JSG Salm Bruch und auch dort kann es nur ein Ziel geben – einen klaren Sieg und 3 Punkte.

So spielte die Mannschaft:

1 Paul Rieth – 3 Lukas Eltges, 5 Adel Dedic, 6 Oliver Schommer, 12 Leon Eck – 2 Sinan Gnad, 7 Felix Baranowsky – 8 Florian Hieronimus, 10 David Buschbaum, 11 Rokan Özdemir – 9 Justin Eck

Ergänzungsspieler: 4 Maximilian Geus, 13 Sami Schell, 14 Linus Steinmetz, 15 Julian Thomas, 16 Jan Lucas Lieser

Tore:  1:0 David Buschbaum, 2:0 Rokan Özdemir, 3:0 David Buschbaum, 4:0 Rokan Özdemir, 5:0 Oliver Schommer

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer:  35