U17 B1: JSG Saarburg – JFV Hunsrückhöhe Morbach 0-3 (0-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

Arbeitssieg!

Nach einem gelungenen Auftakt der Zusammenarbeit am vergangen Mittwoch im Pokal gegen Rheinland-Ligist Tarforst, ist am Samstag der Ligaalltag wieder eingekehrt. Es ging zum Tabellenletzten Saarburg. Mir war bewusst, dass dieses Spiel nur über den Kopf entschieden wird. Trotz schneller Führung durch Ivan Gräber in der 1. Minute, ist es uns in der gesamten Spielzeit nicht gelungen nur annähernd an die Leistung von Mittwoch an zu knüpfen. Viele Abspielfehler, taktische Unzulänglichkeiten und der fehlende Torhunger führten dazu, dass wir das Spiel unter der Rubrik „Arbeitssieg“ abspeichern. Die weiteren Torschützen waren Marcel Schultheiß und Darius Burgers. Für das kommende Match gegen Wittlich gilt es nun eine konzentrierte Trainingswoche hinzulegen, damit wir unser Potential optimal abrufen, um dem Tabellenführer einen heißen Tanz zu bieten. Für mich hat das Spiel schon etwas Endspielcharakter im Zuge um die  Vergabe des Meistertitels. 

So spielte unsere Mannschaft:
Maurice Olk, Darius Burger, Jonathan Engel, Marcel Schultheiß, Julia Eibes, Niklas Baus, Dominik Schell, Aaron Will, Sven Reusch, Maxi Schemer, Ivan Gräber

Ergänzungsspieler:  Robert Engel, Cedrik Licht, Lars Klassen

Tore:  0-1 1' Ivan Gräber, 0-2 Marcel Schultheiß, 0-3 Darius Burger

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  40