U19 A1: JFV Hunsrückhöhe Morbach – VfR Wormatia Worms 1-2 (1-2)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Gute zweite Halbzeit wurde nicht belohnt!

Am Samstag den 26.11.2016 traf man auf den Tabellenelften von Wormatia Worms. Wir kamen gut ins Spiel und hatten in den ersten Minuten gute Ballstaffetten. Doch dann kam die 4. Spielminute als man einen unnötigen Fehler machte, indem man den Ball unbedrängt verlor und der Wormser Stürmer allein auf unser Tor zu lief und zum 0:1 traf. Die Verunsicherung unserer Mannschaft spiegelte sich an vielen Ballverlusten wieder. Wir konnten kaum Entlastungsangriffe schaffen. In der 28. Minute kamen wir zu unserer ersten Torchance. Über die rechte Seite kombinierte man sich bis zum Tor durch, wo Tilmann Meeth einen Schritt zu spät kam. Die Wormatia aus Worms erhöhte in der 32. Minute auf 0:2 nach einem Ballverlust im Mittelfeld. Trotz dem Rückstand versuchte unsere Mannschaft weiter den Anschlusstreffer zu erzielen, wobei Worms gute Chancen hatte das 0:3 zu erzielen. Mit dem schönsten Spielzug in der 44. Minute über links belohnte sich unser Team mit dem Anschlusstreffer zum 1:2 durch Tilmann Meeth.

Der Anschlusstreffer kurz vor der Halbzeit tat der Mannschaft gut, denn Sie kam mit einer ganz anderen Körpersprache aus der Kabine. Tilmann Meeth hatte in der 48. Minute nach schöner Vorarbeit von Jannik Schulz den Ausgleichstreffer auf dem Fuß, doch er scheiterte am Wormser Schlussmann, der den Ball an den Pfosten lenkte. Jetzt war es ein ausgeglichenes Spiel. Es ging hin und her mit Torchancen auf beiden Seiten. Leider reichte es wieder nicht zu einem Punkt, den sich die Mannschaft heute verdient hätte. Aufopferungsvoll kämpfte die Mannschaft in der zweiten Halbzeit um jeden Ball und zeigte zu dem einige schöne Spielzüge.

Fazit:
ALLE Spieler zeigten in der zweiten Halbzeit eine gute Leistung, die am Ende leider nicht belohnt wurde!!

So spielte unsere Mannschaft:
1 Lukas Gibbert- 3 Lukas Kaut, 8 Leon Backes (70. Daniel Kühn), 13 Pascal Zurgeihsel, 15 Niklas Demmer (46. Torben Welsch)- 6 Jonas Juen, 10 Tim Oberländer- 11 Luca Heintel, 17 Jannik Schulz (80. Nick Hoff), 19 Jonas von dem Broch- 9 Tilmann Meeth

Ergänzungsspieler: 2 Ruben Gröber, 4 Daniel Kühn, 14 Jonas Juchem, 18 Torben Welsch, 20 Nick Hoff

Tore: 4. 0:1, 31. 0:2 Worms Baris Özemir 44. 1:2 Tilmann Meeth

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  110