U12 D1: JSG Morbach – TuS Mosella Schweich 0-0 (0-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1

D1 mit schwacher Leistung zum Jahresabschluss!

Gegen den Gast aus Schweich konnte unsere D1 nie an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen. Schon beim Aufwärmprogramm merkte man eine gewisse Unkonzentriertheit im Team. Daher entwickelte sich von Anfang an ein zerfahrenes Spiel, bei dem es uns nie gelang, die Spielkontrolle zu übernehmen. Immer wieder wurde der Spielaufbau durch unsauberes Passspiel und fehlende Laufbereitschaft unterbrochen. Nach einer Viertelstunde wurde das Spiel etwas besser und wir schafften es zumindest, den ein oder anderen guten Angriff einzuleiten. Daraus resultierten auch zwei 100% prozentige Torchancen. Die erste Gelegenheit vergab Janosh, der freistehend am kurzen Eck neben das Tor schoss. Die zweite und auch beste Chance im Spiel hatte Justin, der sich gut im 1 gegen 1 durchsetzte, sein Abschluss ging jedoch gegen den Pfosten.
In der Halbzeitpause versuchte Coach Hartenberger seine Mannschaft wach zu rütteln, jedoch schaffte es das Team nicht mehr, den besagten Hebel umzulegen. Die Jungs schafften es nicht mehr, klare Torchancen herauszuspielen. Eine aufopferungsvoll kämpfende Schweicher Mannschaft schaffte es daher, einen verdienten Punkt aus Morbach mitzunehmen. Positiv zu benennen ist, dass wir während des gesamten Spiels nicht eine nennenswerte Torchance zuließen und zumindest defensiv einen stabilen Eindruck hinterlassen haben.

Fazit:
Man muss erkennen, dass nur mit der richtigen Einstellung in der Liga Erfolge gefeiert werden können. Dies fängt schon in der Trainingswoche an, wo gewisse Abläufe zu einem solchen Leistungsabfall führen. Abschließend muss man jedoch positiv erwähnen, dass wir auf die Abstiegsränge wieder einen Punkt gut gemacht haben und durch die starke Leistung der letzten Wochen beruhigt in die wohlverdiente Winterpause gehen können.

Das gesamte Trainerteam wünscht allen Spielern und ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in neue Jahr.

So spielte unsere Mannschaft:
Gorges (Tor) – Montesano, Grombein, Böhnke – Brenner, Körber (50. Schabbach), Klingel, Martini jr.- Hoff

Ergänzungsspieler: Schabbach, Schönenberger

Tore: keine

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 30