U19 A1: Vorbericht ~ Spfr. Eisbachtal – JFV Hunsrückhöhe Morbach ~ So., 12.03.17, 13:00 Uhr

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A1

Individuelle Fehler abstellen…!

„Wir sollten aufhören uns selbst immer unsere eigene Leistung schönzureden, denn am Ende eines Spieles steht auch immer das Ergebnis und gegen Schott haben wir ein Chancenverhältnis von 7:4 für uns verbuchen können und trotzdem ist es uns nicht gelungen die Partie zu unseren Gunsten zu entscheiden, da wir bei den Gegentreffern 1 und 3 tatkräftig mitgeholfen haben und in vorderster Front klarste Tormöglichkeiten kläglich vergeben haben. Also können wir auch nicht sagen, dass wir gut waren, denn zu einem guten Spiel gehört auch, weniger Fehler zu machen, von denen, die das Spielergebnis maßgeblich beeinflussen,“ wirkt Trainer Uwe Hartenberger immer noch verärgert über die Niederlage der Vorwoche gegen Schott Mainz. Uns fehlt es an der nötigen Galligkeit und Konsequenz im Umgang mit unserem Spiel. Das ist Tatsache und das muss sich ändern und zwar schon am Sonntag in Eisbachtal. Wir haben da noch was gutzumachen, denn bei der deftigen Heimniederlage im Hinspiel wurden wir komplett unter Wert geschlagen“, wird Hartenberger zitiert. Bis auf Jonas Juchem und Torhüter Johannes Becker stehen alle Spieler zur Verfügung.