U12 D1: JSG Saarburg – JSG Morbach 0-5 (0-3)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U13 D1

Torgala in Saarburg!

Mit einem rundum gelungenen 5:0 Kantersieg trat unsere D1 ihre Heimreise aus Saarburg an. Bei sommerlichen Temperaturen nutzten unsere Jungs ihre sich bietenden Möglichkeiten äußerst konsequent aus und führten bereits zur Pause uneinholbar mit 3:0 Toren. Die Treffer bis dahin erzielten der starke Justin Hoff zur frühen Führung nach Pass von Mam Martini sen., sowie Stürmer Max Martini selbst zum 2:0 und mit seinem 1.Saisontreffer Max Martini jr. Es war eine aus einer gut geordnet agierenden Defensive eine erneut starke Vorstellung unserer D1, die auch in der 2. Spielhälfte nahtlos an ihre Effizienz im Torabschluss anknüpfte und die Treffer zum 4:0 durch einen wunderbaren Kopfballtreffer von abermals Justin Hoff, sowie das 5:0 durch den eingewechselten Matteo Gorges die logische Konsequenz bedeutete. „Heute haben die Jungs als Mannschaft sehr überzeugend gespielt und vor allem in der Offensive gnadenlos die sich bietenden Möglichkeiten genutzt. Das war in dieser Saison doch oftmals ein Problem. Der Gegner konnte einem etwas leid tun, denn sie haben sich nie aufgegeben und hätten ein besseres Ergebnis verdient gehabt“, lautete das Fazit von Trainer und Jugendkoordinator Uwe Hartenberger.

So spielte unsere Mannschaft:

Gorges (Tor) – Nepi, Klingel, Montesano – Brenner, Martini jr., Körber (20. M. Gorges, 48. Reichardt), Hoff – Martini sen.

Ergänzungsspieler: Gorges, Reichardt

Tore: 0:1 Hoff (4.), 0:2 (M. Martini sen. 10.), 0:3 (Martini jr. 21.), 0:4 (Hoff  44.), 0:5 (M. Gorges 48.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Zuschauer: 45