U17 B1: JFV HH Morbach – JSG Vulkaneifel Berndorf 1-0 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

Heimsieg gegen Berndorf!

Mit einem 1:0 in der 3. Minute durch Maximilian Schemer bezwangen die Morbacher die JSG Berndorf auf heimischem Gelände am Samstag Nachmittag. In der ersten Halbzeit hätte die B1 der JFV HH Morbach nach 15. Minuten mit Vier bis Fünf zu Null führen müssen, aber es gelang nur ein Tor aus den hochprozentigen Chancen. Die Chancenverwertung war Mangelhaft. Entweder scheiterte man am guten Gästetorhüter oder an den eigenen Nerven bzw. der letzte Wille fehlte. So ging es zwar mit einer hochverdienten Halbzeitführung in die Pause, aber zufrieden konnte man mit dieser Leistung nicht sein.

Die zweite Hälfte kam es dann wie es so oft im Fußball ist, wenn man die 100% Chancen nicht verwertet kommt der Gegner, hier die JSG Berndorf wieder ins Spiel und waren das ein oder andere Mal dem Ausgleichstreffer sehr nahe. Maurice Olk rettet mit zwei sehr guten Paraden die 1:0 Führung für die Gastgeber. Auch die gesamte Mannschaft der JFV erkämpfte sich dann diesen 1:0 Sieg. Vielen Dank an die B2 und B3 für die Unterstützung der B1.

Fazit:
Es war ein Arbeitssieg, spielerisch war es einer der schlechtesten Spiele unter dem Trainerteam von Akim Baus und Alex Geus, aber auch einer der wichtigsten Siege in der Rückrunde. Denn mit diesem Erfolg konnte der Abstand zum Tabellenführer Wittlich auf vier Punkte verkürzt werden.

Aber eins ist auch klar, mit einer solchen Leistung wird man die restlichen Spiele nur schwer erfolgreich bestreiten können.

So spielte unsere Mannschaft:

1 (TW) Maurice Olk – 2 Jonathan Engel , 3 Marcel Schultheis , 4 Darius Burger , 5 Robert Engel 6 Niklas Baus – 7 Sven Reusch , 8 Ivan Gräber , 9 Maximilian Schemer – 10 Dominic Schell , 11 Julian Eibes

Ergänzungsspieler:  12 Danny Schömer 13 Kevin Schabbach 14 Nico Paul

Tore:  1:0 Maximilian Schemer 3. Minute

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  30