U19 A3: JFV HH Morbach – JSG Zell 2-3 (2-1)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U19 A3

Bittere Niederlage gegen JSG Zell!

In einem intensiven Spiel musste man sich dem Tabellen 2. knapp mit 2:3 geschlagen geben. Trotz einiger Ausfälle lieferte man eine gute Partie ab. Bereits nach 15 Minuten führte man mit 2:0. Zuerst verwandelte Nico Keller einen Freistoß direkt im Torwart-Eck. Danach schoß er den Ball nach einer Flanke unhaltbar in den Winkel. Aufgrund verletzungsbedingter Umstellungen kamen die Gäste immer besser ins Spiel. Nach einer guten halben Stunde gelang der SG Zell der Anschlusstreffern. Doch unsere Mannschaft kämpfte sich mit einer knappen Führung in die Halbzeit. Nach der Pause musste man wieder verletzungsbedingt wechseln und hatte nun keinen Auswechselspieler mehr. Alle Spieler bissen auf die Zähne und kämpften bis zum Schluss. In der 58. Minute fiel das 2:2. Danach konnten wir kaum noch für Entlastung sorgen. 10 Minuten vor dem Ende hatten wir 2 große Chancen um erneut in Führung zu gehen, doch der Ball wollte nicht ins Tor. 5 Minuten vor dem Ende musste man das 2:3 hinnehmen und verlor das Spiel. Die gesamte Mannschaft zeigte eine gute Leistung und kämpfte. Mit etwas weniger Verletzungspech an diesem Tage oder einem weiteren Ersatzspieler wäre mindestens 1 Punkt drin gewesen.
Ein Dank noch an Yannik Ritter, der uns heute mal wieder unterstützt hat.

So spielte unsere U19 A1:
1 Johannes Klingel – 2 Robin Köhnen , 3 Alex Herlach , 4 Lukas Höhl , 5 Michel Lorenz – 6 Yannik Ritter – 7 Nico Keller , 8 Philipp Bastian, 9 Christopher Josten – 10 Julius Klein , 11 Niklas Schimper

Ergänzungsspieler: 12 Robin Lossjew , 13 Jean Luca Krames

Tore: 1:0 Nico Keller 4 min , 2;0 Nico Keller 16 min, 2:1 26 min , 2:2 58 min , 2:3 84 min

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  40