U17 B1: JSG Baustert – JFV HH Morbach 1-2 (1-2)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U17 B1

Vizemeister gesichert!

Am Samstag spielte unsere B1 Jugend bei der JSG Baustert und sicherte sich frühzeitig mit einem 2:1 Sieg die Vizemeisterschaften.

Mit diesem Erfolg hat sich die Mannschaft auch gleichzeitig die Chance bewahrt durch die Relegation mit den Aufstiegsspielen in die Rheinlandliga aufzusteigen. In den ersten Minuten legte Baustert mächtig los, so hatten die Gastgeber in der 3. Minute durch einen Fernschuss einen Lattentreffer. Die Morbacher mussten während dieser Drangphase alles dagegen setzen. Durch gute Grundordnung bekamen die Gäste aus Morbach das Spiel dann immer mehr in den Griff. Durch gutes Kombinationsspiel erspielten sich jetzt auch die Morbacher gute Chancen. In der 9. Minute
konnte Ivan Gräber durch gutes Anspiel von Dominik den Führungstreffer für die Morbacher erzielen. Nach diesem Tor hatten die Gäste das Spiel gut im Griff und erspielten sich weiter gute Torchancen. In der 22. Minute erhöhte dann Ivan Gräber auf 2:0 für die JFV HH Morbach. Vorangegangen war ein sehr gut vorgetragener Angriff durch das Zentrum. Danach versäumten die Morbacher das Vorentscheidente 3. Tor zu erzielen. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte bekamen die Gastgeber ein Freistoß im Halbfeld zugesprochen. Dieser hoch geschlagene Freistoß köpfte dann der Stürmer von Baustert zum 1:2 Anschlusstreffer. Danach pfiff der Schiedsrichter zur Pause.

Nach dem Seitenwechsel versuchten die Gastgeber wieder Druck aufzubauen. Jedoch könnten die Morbacher sich immer wieder spielerisch befreien. Ab der 65. Minute wurde es dann aber hektisch . Als der Schiedsrichter auf Strafstoß für Baustert entschied und einem Spieler aus Morbach eine 5 Minuten Zeitstrafe verhängte. Den fälligen 11-Meter hielt Maurice Olk (Momo)
und den Nachschuss konnten die Morbacher vor der Torlinie wegschlagen. Die Gastgeber versuchten alles den Ausgleichstreffer zu erzielen, dies gelang aber nicht. Durch eine gute Grundordnung konnten die Angriffe der Gastgeber von den Spielern aus Morbach Immer gut verteidigt werden. Als dann endlich der Schiedsrichter nach 7 Minuten Nachspielzeit Abpfiff war die Freunde groß.

Dank den Spielern der C1 .

Fazit: Mit einem Kader von 12 Spielern hat diese Mannschaft das bestmögliche herausgeholt. Durch die Vizemeisterschaft hat man jetzt die Möglichkeit durch die Aufstiegsspiele doch noch den Sprung in die Rheinlandliga zu schaffen.

So spielte unsere Mannschaft:

1 Maurice Olk (TW) – 2 Johnatan Engel , 3 Robert Engel , 4 Marcel Schultheis , 5 Julian Eibes – 6 Niklas Baus – 7 Sven Reusch , 8 Ivan Gräber, 9 Maximilian Schemer – 10 Dominik Schell, 11 Lars Klassen

Ergänzungsspieler:  12 Alessandro Marino , 13 Tim Sausen

Tore:  O:1 Ivan Gräber 9. Minute, 0:2 Ivan Gräber 22. Minute, 1:2 40. Minute

Besondere Vorkommnisse:  keine

Zuschauer:  60