U15 C1: JSG Oberwinter – JFV HH Morbach 0-4 (0-3)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C1

Gala Vorstellung am Rhein !!!!!

Remagen, um dort auf den Gegner der JSG Oberwinter zu treffen. Hier galt es, an die guten Leistungen der vergangenen Spiele anzuknüpfen und mit Punkten die Heimreise nach Morbach anzutreten. Bis auf die Langzeitverletzten David, Tino und Nils standen alle Spieler zur Verfügung. Kurz nach dem Anpfiff ging es von unseren Jungs auch schon los wie die Feuerwehr, ein gut und schnell vorgetragener Angriff über Lous, der Julian steil schickte und dieser spielte den Ball mustergültig in die Mitte , wo Morteza zum 1:0 für uns vollstreckte. Das war ein Start nach Maß. Der Gegner kam kaum zur Entfaltung, immer wieder konnten wir durch gutes und frühes Stören Ballgewinne erzielen und schnell umschalten. So ging in der 15. Minute wieder ein Angriff über die Mitte und Morteza konnte frei auf den gegnerischen Torwart laufen und vollendete zum vielumjubelten 2:0 für uns. Weiter ging es hauptsächlich in eine Richtung und es wurden weitere Chancen heraus gespielt. Oberwinter konnte nur einmal durch einen Freistoß gefährlich werden, aus dem Spiel heraus ließen wir keine Möglichkeiten für den Gegner zu. Fast mit dem Pausenpfiff schaltete sich Joschi mit in einen Angriff, spielte einen Mann aus und schoß aus 16 Metern den Ball unhaltbar in das Gehäuse und es stand 3:0 für unsere Jungs.
Direkt nach Wiederanpfiff gab es wieder einen Ballgewinn in der Hälfte des Gegners und Morteza legte den Ball in den Lauf von Julian, der zum 4:0 einnetzte. Doch Oberwinter gab nicht auf, ein Kompliment dafür an den Gegner, aber unsere Mannschaft hatte das Spiel weiterhin im Griff. Auch weiterhin ergaben sich gute , teils sehr gute Chancen. Das zeigte sich auch nach den Auswechslungen, Chino, Sami , Maxi Geus und Marvin kam ins Spiel und der Kontrolle und dem Spielfluß tat dies keinen Abbruch. Morteza hatte eine weitere 100 % Chance und den strammen Schuß aus 13 mtr. von Sami konnte der gute gegnerische Torwart gerade noch mit den Fingerspitzen an die Latte lenken. Kurz danach pfiff der Schiedsrichter die Partie ab und der nächste 3er im Kasten.

Ein auch in dieser Höhe hochverdienter Sieg unserer Jungs, Kompliment an die Truppe aber auch an die vielen mitgereisten Eltern und Unterstützer aus Morbach !!!!!!

So spielte unsere Mannschaft:

Luca Gorges – Darius Oancea, Philipp Faust, Joshua Fuchs, Vincenco Nepi – Ale Montessano , Jonas Brenner – Max Martini, Louis Klingel , Julian Franz – Morteza Hosseiny

Ergänzungsspieler: Chinonso Amaechi, Maximilian Geus, Marvin Reitz, Sami Schell, Justin Hoff

Tore:  0:1 Morteza Hosseiny, 0:2 Morteza Hosseiny, 0:3 Joshua Fuchs, 0:4 Julian Franz

Besondere Vorkommnisse:

Zuschauer:  75