U15 C2: JFVHH Morbach – JSG Zeltingen-Rachtig 2-1 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C2
Sieg im Spitzenspiel!

An diesem Tag trafen wir auf den Tabellenführer aus Zeltingen. Beide Mannschaften agierten auf dem Kleinfeld sehr verhalten und abwartend. Der ersten Chance für die Gäste, folgten zwei Tormöglichkeiten von unserer Seite. Beide Teams agierten sehr nervös mit Abspielfehlern und einer harten Zweikampfführung. Noch einer Verletzung von Tim musste das Team umgebaut werden. Einer der seltenen zügig vorgetragenen Angriffe über die Flügel führte in der 26. Minute, nach einem Doppelpass mit Julius, zur 1-0 Führung durch Lukas E. Bis zur Pause wurden zwei weitere Chancen nicht genutzt.

Nach Wiederbeginn setzten uns die gut organisierten Sportfreunde von der Mosel unter Druck. Nach einer Ecke bekamen wir den Ball nicht weg. Jullapan (JSG) nutzte diese Schwäche und erzielte das 1:1 (40.). Beide Teams versuchten im weiteren Verlauf ein Tor zu erzielen. Doch eine Fehlpassorgie, so wie mangelnder Spielaufbau und Organisation unser Seitz, verhinderten einen weiteren Treffer. In der von beiden Seiten emotional aufgeladenen geführten, Partie kam es zu vielen unnötigen Foulspielen, was dem Spielfluss nicht zuträglich war. In der 67. Minute erhielt Lukas E. nach einem groben Foulspiel die gelbe Karte.

Als alle mit einem gerechten Unentschieden rechneten (70+1), entschied der Unparteiische auf Handelfmeter. Justin verwandelte ihn sicher zum 2-1 ins „Eck“. Ein glücklicher Sieg, in einer auch von uns teilweise hart geführten Partie. Spielerisch ist noch eine Menge Luft nach oben. Am kommenden Samstag treffen wir in Piesport auf die Sportfreunde aus Neumagen. Endlich wieder Großfeld.

So spielte unsere Mannschaft:

1 Görg – 2 Ganz , 3 Vochtel , 4 Eltges , – 5 Greber – 6 Martini , 7 Eck, 8 Nowrot – 9 Eibes

Ergänzungsspieler:  10 Erz , 11 Steinmetz, 12 Husic, 13 Kranz, 14 Knob

Tore: 1-0 Eltges (26.), 1-1 Jullapan (40.), 2-1 Eck (70+1)

Besondere Vorkommnisse:  -/-

Zuschauer: 30