U15 C1: Spvvg Wirges – JFV HH Morbach 1-0 (1-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U15 C1

Knappe Niederlage im Westerwald !!

Nach einer durch krankheitsbedingten und mehreren Spielausfällen geprägten Vorbereitung ging es zum 1. Spiel nach der Winterpause in den Westerwald. Zudem war es das erste Spiel nach dem umzugsbedingten Weggang unseres Torjägers Morteza.

Der Gegner aus Wirges hingegen verstärkte sein Team mit gleich 6 Spielern aus ihrer Regionalliga Mannschaft, um mit einem weiteren Sieg die Chance auf den Klassenerhalt zu erhöhen. Von Beginn an merkte man unseren Jungs die lange Pause an, wir kamen nicht ins Spiel und sahen uns direkt wütenden Angriffen der Heimelf gegenüber. Nach 2 Minuten gab es die 1. Ecke für die Gastgeber, wir konnten den gut rein geschlagenen Ball nicht verteidigen und prompt stand es 0:1 aus unserer Sicht. Wie so oft zeigte sich auch in dem Spiel unsere Schwäche im Verteidigen von Eckbällen. Generell konnten wir in der 1. Halbzeit nur wenige Akzente nach vorne setzen, die Abstimmung und die Ballsicherheit fehlte leider noch. Nach einem Lattentreffer des Gegners hatten wir Glück nur mit einem Tor Rückstand in die Pause zu gehen.

Zur 2. Halbzeit und einer deutlichen Ansprache des Trainerteams an die Mannschaft war es nun ein offenes Spiel. Nun wurden die Zweikämpfe beherzter angenommen, wir standen näher am Mann und auch die Kombinationen liefen nun flüssig. Wirges kam so in der 2. Halbzeit kaum noch zu guten Gelegenheiten, bei einem Pfostentreffer waren wir aber allerdings im Glück. 10 Minuten vor dem Ende des Spiels stellte das Trainerteam nochmals um, nun wurde volles Risiko gegangen und prompt hatte unsere Jungs Torchancen. So war es zuerst Chino, der freistehend aus 7 Metern den Ball leider über das Tor schoss, dann scheiterte Tino am guten Gästekeeper und kurz vor Ende setzte Max den Ball knapp neben das Gehäuse.

So blieb es alles in allem beim nicht unverdienten Sieg des Gastgebers, wir müssen uns sicher in den nächsten Spielen steigern und an die 2. Halbzeit anknüpfen, um in den nächsten Spielen punkten zu können.Von den Ergänzungsspielern wurden Marvin, Maxi, Ale und Julian eingewechselt.

So spielte unsere Mannschaft:

Luca Gorges – Justin Hoff, Joshua Fuchs, Phillip Faust , David Gerk – Jonas Brenner , Vincenzo Nepi – Tino Wittkowsky , Chinonso Amaechi, Louis Klingel – Max Martini

Ergänzungsspieler:

Tore: 

Besondere Vorkommnisse: -/-

Zuschauer:  75