U12 D4: JSG Morbach IV – JSG Zell 0-4 (0-0)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:U12 D2

Niederlage fiel zu hoch aus !

Am vergangenen Wochenende hatten wir in Merscheid die JSG Zell zu Gast. Nach dem Sieg in der vorherigen Woche gingen wir hoch motiviert in die Partie. In der ersten Halbzeit waren wir gut im Spiel. Setzten den Gegner durch Pressing unter Druck und kamen so zu vielen Balleroberung woraus wir uns gute Chancen heraus spielten ohne diese zu nutzen. In der Abwehr standen wir gut zwangen den Gegner zu Fernschüssen, die unser Torwart Maximilian Marx ohne Probleme parierte. Unsere Chancen wurden über die Außenbahnen eingeleitet und zum Abschluss gebracht. Dominik Groß Schuß von der linken Strafraumecke (20.) wurde gehalten. Die größte Chance gab es kurz vor der Halbzeit. Jason Hoffmann eroberte sich im Mittelfeld den Ball passte auf die rechte Seite zu Luca Marx und dieser leitete ihn per Direktpass in den Lauf weiter. Der Torabschluss von Jason Hoffmann wurde leider vom Torwart gehalten. Mit dem 0:0 ging es in die Pause. Nach der Pause wurden wir kalt erwischt. Im Mittelfeld wurde der ballführende Spieler zu spät unter Druck gesetzt. Der Distanzschuss konnte Maximilan Marx zwar noch mit der Hand berühren stand aber etwas zu weit vor dem Tor und wir lagen 1:0 zurück. Wir spielten aber trotz des Rückstandes mutig weiter. Die Gäste standen nun tiefer. Wir wurden nun zu Distanzschüssen gezwungen, die leider meistens das Tor verfehlten. In der 45. Minute gab es das 2:0 für Zell nach einer Ecke per Kopfballtreffer. Der weitere Gegentreffer schockte unser Team. Bereits 1 Minute später fiel nach einem Fehler im Spielaufbau das 0:3.Unsere Jungs bekamen die Köpfe wieder hoch. Die Angriffe wurden wieder über die Außen eingeleitet. Leider wurden die Flanken immer vom Innenverteidiger geblockt. Dominik Groß per Freistoß hatte die größte Chance in Halbzeit zwei. Sein Freistoß ging knapp am Tor vorbei. In der 58. Minute schloss Zell einen Konter zum 0:4 Endstand. ab.

Insgesamt eine gute Mannschaftsleistung. In Halbzeit eins gleichwertig gewesen mit den besseren Chancen. Zweite Hälfte etwas unglücklich gelaufen. Niederlage fiel zu hoch aus. Kopf hoch Jungs auf ein Neues im nächsten Spiel. Maximilian Marx, Till Schömer, Dominik Groß, Willi Neuls vielen Dank fürs aushelfen. Gute Besserung an Willi Neuls, der sich leider verletzt hat. Wir hoffen du bist bald wieder fit.

So spielte unsere Mannschaft:
1 Maximilian Marx, 2 Noah Klein, 3 Florian Kaiser, 4 Dominik Groß, 5 Moritz Bohr, 6 Till Schömer, 7 Joel Möger, 8 Willi Neuls, 9 Alexander Roth

Ergänzungsspieler: 
10 Jason Hoffmann, 11 Luca Marx

Tore:
0:1 (33.) Luca Mertens, 0:2 (45.) Henry Jung, 0:3 (46.) Jonas Zenz, 0:4 (58.) Aaron Hermann

Besondere Vorkommnisse:  -/-

Zuschauer: 25